News & Rumors: 24. April 2009,

1-Milliarde-Apps-Gewinnspiel: 13-Jähriger gewinnt

App Store
App Store - Icon

Der dreizehnjährige Connor Mulcahey aus Weston, Connecticut, in den USA ist der glückliche Gewinner des 1-Milliarde-Apps-Gewinnspiels, das Apple zum Anlass der ersten Milliarde heruntergeladener Apps ausgelobt hatte.

Heruntergeladen hatte der Jugendliche die kostenlose App Bump, mit Hilfe derer sich Informationen zwischen zwei Bump-Nutzern direkt austauschen lassen.

Als Gewinn trägt er jetzt einen 10.000-Dollar-iTunes-Gutschein, einen iPod touch, eine Time Capsule und ein MacBook Pro davon.



1-Milliarde-Apps-Gewinnspiel: 13-Jähriger gewinnt
4,31 (86,15%) 13 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Super Mario Run: Kopierschutz verlangt permanente ... Auf der iPhone-7-Keynote wurde etwas angekündigt, was in der Unternehmensgeschichte von Nintendo als eine Art Sensation angesehen werden könnte: Super...
Bluetooth 5: Massive Verbesserungen für neuen Drah... Bluetooth ist den meisten für die Verbindung von Kopfhörern mit Smartphones bekannt, dabei ist es darüber hinaus wesentlich vielseitiger. Die Bluetoot...
iPhone 6s: Akku-Tausch mit Seriennummer überprüfen... Apple hat ein neues Webformular in die Welt gesetzt, mit dem Kunden anhand der Seriennummer des iPhone 6s überprüfen können, ob ihr Gerät Teil der kos...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



 10 Kommentar(e) bisher

  •  MacMacken (24. April 2009)

    13 Jahre alt? Glück gehabt … hoffentlich hat er die iTunes Store-Nutzung mit seinen Eltern besprochen, ansonsten gibt’s rechtlich gesehen ein Problem – man werfe diesbezüglich einen Blick auf die iTunes Store-AGB! ;)

  •  It's me (24. April 2009)

    Komisch, das es einer aus dem eigenen Land ist. Na wie auch immer, Glückwunsch dem Gewinner :-)

  •  Erwin (24. April 2009)

    der kann sich mal eine ordentliche Mediathek zulegen :-)

  •  satyasingh (25. April 2009)

    was?
    alle gewinne gehen an einen?
    das find ich ja blöd.

    is wie bei abba:
    the winner takes it all.

    ich hätte die preise eher an verschiedene leute verteilt.

  •  cRANKiii (25. April 2009)

    Glückwunsch an den Gewinner! :)

  •  Mc Death (25. April 2009)

    Hmm laut AGB’s passt etwas nicht wenn da mal nicht noch was kommt ;) ick hätte demjenigen ja nicht alles in den Rachen geschmissen. Aber Apple juckt das ja auch nicht. ;) trotzdem Super und \m/ Apple Rocks \m/

  •  David (25. April 2009)

    Hmmm, komisch dass auf der schweizer Apple-Seite noch folgendes steht: „Die Aktion zum Countdown auf 1 Milliarde Apps ist beendet. In Kürze erfährst Du auf dieser Seite, wer gewonnen hat.“. Dabei weiss man ja schon wer gewonnen hat !?

  •  Chilloutman (25. April 2009)

    @David Die sind halt meistens etwas langsamer bei Apple Schweiz.

  •  ed (27. April 2009)

    ich dachte es gäbe mehrere gewinner nicht nur einer..

  •  nicp_ed (28. April 2009)

    bei den regeln vom gewinnspiel steht : DIE GEWINNER werden binnen circa zehn (10) Tagen nach dem Enddatum online unter http://www.apple.com/de/itunes/billion-app-countdown/ aufgeführt. DIE GEWINNER nicht nur einer !! apple sollte das paket etwa 20 mal als gewinn vershenken nicht nur einmal.. finde ich


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>