MACNOTES

Veröffentlicht am  27.04.09, 14:20 Uhr von  kg

Durchschnittlich 27 Apps pro verkauftem iPhone und iPod touch

1 Milliarde heruntergeladene Apps im App Store, insgesamt 37 Millionen verkaufte iPhones und iPod touch: Rechnet man das auseinander, ergibt das einen Durchschnitt von 27 Apps pro Gerät auf insgesamt knapp drei Screens. Spannend wäre mal zu wissen, wie viele der heruntergeladenen Apps überhaupt benutzt werden…

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 3 Kommentar(e) bisher

  •  Jim Panse sagte am 27. April 2009:

    Also ich benutze alle App regelmäßig. Darunter sind natürlich ein paar Favoriten. :)

    Antworten 
  •  MacMacken sagte am 27. April 2009:

    … und wie viele der «gekauften» Applikationen bezahlt wurden – auch kostenlose Applikationen erscheinen ja auf der Rechnung als «gekauft».

    Antworten 
  •  IpOD tOUCH sagte am 27. April 2009:

    So ein Blödsinn! Ein Download heißt schließlich nicht, dass das App auch auf dem iPod/iPhone bleibt. Der Download zählt trotzdem. Der Durchschnitt liegt mit Sicherheit weit drunter.

    PS: Ich besitze 54 Apps. 38 davon gekauft. Und ja, ich hab schon des Öfteren mal aussortiert.

    Antworten 

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de