News & Rumors: 28. April 2009,

iPhone Lite und Media Pad von Apple?

bild-112Bereits in den letzten Tagen gab es Gerüchte, über die Auflösung der exklusiven AT&T Vertriebsrechte im Jahr 2010, so was auch Verizon wieder im Gespräch ist.

Nun gibt es weitere Gerüchte aus dem Hause Verizon bzw. aus dem US Magazins BusinessWeek, so wurden 2 neue „mysteriöse“ Apple Geräte erwähnt, die bereits schon das ein oder andere mal ähnlich erwähnt wurden.

Bei dem einem Gerät soll es sich um ein kleineres und „einfacheres“ iPhone Lite handeln. Das iPhone Lite soll etwas kleiner und dünner als das aktuelle iPhone sein,  allerdings auch Leitungsmäßig etwas eingeschränkter, so das es sich um eine ein Chip Lösung handelt.

Bei dem zweiten Gerät soll es sich um ein Media Pad handeln, das es ermöglicht HD-Videos und natürlich auch Musik wiederzugeben, darüberhinaus soll man auch per WLAN  telefonieren können. Das Media Pad soll kleiner als Amazons Ebook Reader Kindle sein, aber einen größeren 10″ Touchscreen besitzen.

„The media pad category might go to Verizon,“ the viewer says. „We are talking about a device where people will say, ‚Damn, why didn’t we do this?‘ Apple is probably going to define the damn category.“
Sony
Was an den Gerüchten dran ist, werden wir vielleicht im Juni auf der WWDC sehen, sicher ist allerdings das Verizon Chef Lowell McAdam ein Gespräch mit Steve Jobs bestätigt hat.

via AppleInsider



iPhone Lite und Media Pad von Apple?
4 (80%) 4 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

iPhone 6s: Akku-Tausch mit Seriennummer überprüfen... Apple hat ein neues Webformular in die Welt gesetzt, mit dem Kunden anhand der Seriennummer des iPhone 6s überprüfen können, ob ihr Gerät Teil der kos...
Apple Maps: Apple setzt bald Drohnen ein Apple möchte gegenüber Google Maps weiter aufholen und wird bald zur Verbesserung des eigenen Kartendiensts Apple Maps auf die speziellen Fähigkeiten ...
AirPods: Auslieferung soll bald beginnen Die verzögerte Einführung der AirPods steht einer E-Mail von Tim Cook zufolge bevor. Die neuen Funk-Kopfhörer sollen „in den nächsten Wochen“ ausgelie...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>