News & Rumors: 30. April 2009,

o2 Internet-Pack M mit Handysurf-Flatrate und Tagesflat für Prepaid-Kunden

Gute Nachrichten für alle Nutzer des Internet Pack M: Wo bisher nach dem Verbrauch des 200MB-Inklusivvolumens pro MB 50 Cent anfielen, gibt es ab 5. Mai nur noch eine Drosselung der Geschwindigkeit auf GPRS, die Datenmenge ist unbegrenzt. Zudem gibt es ab 5. Mai eine Tagesflatrate für 3,50€, die ab 1GB verbrauchten Daten auf GPRS gedrosselt wird.



o2 Internet-Pack M mit Handysurf-Flatrate und Tagesflat für Prepaid-Kunden
4 (80%) 12 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Bericht: Frisches iPhone SE und neue iPad-Modelle ... Nach all den wilden Gerüchten um das nächste iPhone, das ohnehin erst im September kommen wird, gibt es zwischendurch etwas über ein Event zu berichte...
Amazon bringt neuen Fire TV-Stick mit Alexa nach D... Amazon bringt Alexa auf den Fire TV Stick. Die neue Auflage soll überdies um ein Drittel schneller werden. Die Vorbestellung ist bereits möglich. I...
iPhone-Fieber: Neue 3d-Frontkamera im iPhone 8? Das iPhone 8 entwickelt sich mehr und mehr zur Wundertüte. Nun wird dem Device auch noch eine „revolutionäre“ 3d-Kamera zugeschrieben - auf der Front....
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



 3 Kommentar(e) bisher

  •  daniel (1. Mai 2009)

    Werden Bestandskunden automatisch umgestellt oder muss man da anrufen?

  •  Michael (4. Mai 2009)

    Tja, wie oben schon gefragt. Würde mich ebenfalls brennend interessieren, ob da die Bestandskunden erstmal wieder in die Röhre gucken. Es würde mich ja nicht wundern.

  •  kg (5. Mai 2009)

    Habe soeben in der Pressestelle nachgefragt: Bestandskunden werden nicht automatisch umgestellt, man soll sich in dem Fall an die Kundenbetreuung wenden.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>