MACNOTES

Veröffentlicht am  5.05.09, 12:59 Uhr von  

iPhone und Apple-Notebooks führen die Zufriedenheitsstudien an

Die Nutzer sind zufrieden mit Apple, das jedenfalls ergab eine Studie von Consumer Reports. Besonders auffällig ist eines: Sowohl in der 13-Zoll- als auch in der 14 bis 16-Zoll und 17-Zoll-Kategorie waren die Apple-Notebooks führend. So schön die Ergebnisse aber auch sein mögen, eines wurde in der Zufriedenheitsstudie nicht explizit betrachtet: Der Preis.

Bewertet wurden die Leistungsfähigkeit, Ergonomie, Vielseitigkeit, Display, Lautsprecher, Batterielaufzeit und Gewicht. MacBook, MacBook Pro und 17-Zoll-MacBook Pro konnten in diesen Bereichen alle anderen hinter sich lassen. Der Preis der bewerteten Rechner allerdings war sehr unterschiedlich: So konnte das 15″-MacBook Pro zwar mit einer Wertung von 75 von 100 Punkten das zweitplatzierte Toshiba Satellite mit 64 Punkten locker hinter sich lassen, preislich aber ist der Unterschied frappierend: Das Apple-Notebook kostet $2000, währendman für das Toshiba-Modell lediglich $700 auf den Tisch legen muss.

Im Bereich der Desktop-Rechner sind die Ergebnisse etwas anders: Gewinner war dort ein HP Pavillion vor dem Mac mini, in einer anderen Kategorie musste sich der iMac dem Dell XPS One geschlagen geben.

Auch in Sachen Kundenzufriedenheit beim iPhone kann Apple andere Smartphone-Hersteller hinter sich lassen. Laut einer Studie von J.D. Power führt Apple mit 791 von 1000 Punkten vor LG (772) und Samsung (759).

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 1 Kommentar(e) bisher

  •  Thomas Geduhn sagte am 5. Mai 2009:

    Also mal ernsthaft! Wo bitte ist das Problem? Auch wenn der Preis nicht explizit hinterfragt wurde: wenn sich jemand für sein Geld ein Produkt von Apple kauft, mit dieser Anschaffung wie im Artikel beschrieben so richtig zufrieden ist, ja, dann wiegt diese Zufriedenheit doch fast schon doppelt schwer; und zwar gerade WEIL der Anschaffungspreis so viel höher als für -annähernd- vergleichbare Konkurrenzprodukte ist.

    Antworten 

Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         0  Trackbacks/Pingbacks
          Werbung
          © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de