News & Rumors: 7. Mai 2009,

Twitter: Not for sale, auch nicht für Apple

Nicht unerwartet dementiert Twitter alle Übernahmespekulationen um den Microbloggingdienst – jüngst wurde auch Apple in den Reigen der potentiellen Käufer hineingerüchtet. Man wolle nicht gekauft werden, sondern anfangen, Geld zu verdienen: eine mindestens ebenso spannende Ansage.

Weitersagen

Zuletzt kommentiert



Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>