News & Rumors: 8. Mai 2009,

iPhone 3.0: digitaler Kompass

212917-iphonemagnetometer2_300Bereits vor einigen Wochen hatten wir hier über Hinweise auf einen digitalen Kompass innerhalb der iPhone OS 3.0 Beta Firmware berichtet.

Nun hat BoyGeniusReport den passen Screenshot zu der Funktion:

Durch ein wenig „debuggen“ innerhalb der Konfigurationsdateien, konnte die Option ans Tageslicht gefördert werden. Anwendung könnte so ein digitaler Kompass z. B. in der Navigation finden, um die Fahrtrichtung zu definieren.

Examples of how this could be used include pointing your iPhone’s camera at a building and the phone telling you what building it is by combining GPS, accelerometer and compass information. The iPhone could even overlay graphics and text on top of the image to provide additional information. Another application described is the ability to show information about stars and constellations simply by pointing your iPhone towards the sky.
Sony
via



iPhone 3.0: digitaler Kompass
3,7 (74%) 20 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Bluetooth 5: Massive Verbesserungen für neuen Drah... Bluetooth ist den meisten für die Verbindung von Kopfhörern mit Smartphones bekannt, dabei ist es darüber hinaus wesentlich vielseitiger. Die Bluetoot...
iPhone 6s: Akku-Tausch mit Seriennummer überprüfen... Apple hat ein neues Webformular in die Welt gesetzt, mit dem Kunden anhand der Seriennummer des iPhone 6s überprüfen können, ob ihr Gerät Teil der kos...
Apple Maps: Apple setzt bald Drohnen ein Apple möchte gegenüber Google Maps weiter aufholen und wird bald zur Verbesserung des eigenen Kartendiensts Apple Maps auf die speziellen Fähigkeiten ...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



 0 Kommentar(e) bisher


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>