MACNOTES

Veröffentlicht am  12.05.09, 10:47 Uhr von  

Mac OS X 10.6 Snow Leopard: keine weiteren API-Änderungen in Planung

Mac OS X LeopardEs geht voran mit Mac OS X 10.6 Snow Leopard: An den APIs wird ab sofort nicht mehr gearbeitet. Das heißt für die Entwickler, dass ab jetzt für die aktuelle Beta geschriebener Code auch in Zukunft funktionieren wird und sie sich jetzt an die Entwicklung von Programmen für das neue System machen können. Wann das System nun veröffentlicht wird, ist nicht bekannt, es ist aber klar, dass sich die Arbeit an Snow Leopard langsam einem Ende zuneigt.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 1 Kommentar(e) bisher

  •  Seestern sagte am 12. Mai 2009:

    Sehr gut. Ich (als Windows-Umsteiger) habe mir als Buy-Line Snow Leopard und die Refresh Modelle der MacBooks (in 2009) gestellt. Bin sehr gespannt

    Antworten 

Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         0  Trackbacks/Pingbacks
          Werbung
          © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de