MACNOTES

Veröffentlicht am  14.05.09, 16:08 Uhr von  kg

Microsoft Zune HD und Zune Phone: Direkte Konkurrenz für iPhone und iPod touch?

MicrosoftZune HD und Microsoft-Smartphone: In den letzten Tagen mehren sich weiterführende Berichte und Gerüchte um neue Geräte von Microsoft. Den Anfang machte am Dienstag eine mittlerweile als nicht offizielle Twitternachricht, gestern dann wurde aus Microsoft-Kreisen berichtet, dass der Zune HD im September seinen großen Auftritt haben wird.

Der am Dienstag gepostete Tweet, der im Account “officethemovie” abgesetzt wurde, verwies auf die Vorstellung eines neuen Produkts, man solle sich zurückhalten mit dem Kauf von iPhone oder Palm Pre.

Es dauerte allerdings nur wenige Stunden, bis Microsoft auf diese Nachricht reagierte: Der Account linke zwar auf die Website der Promotion-Seite von Office 2010, wurde aber nie von Microsoft eingerichtet. Mittlerweile hat sich der Urheber des Accounts auch selbst zu Wort gemeldet und zugegeben, nicht zum Microsoft-Team zu gehören.

Gerüchten zufolge soll Microsoft derweil aber an einem hauseigenen Telefon arbeiten, außerdem soll eine Werbeagentur eine Kampagne für ein Produkt namens “Pink” produzieren. Bei “Pink” handelt es sich laut der Adweek um eine mobile Anwendung.

Laut anderen Quellen wiederum soll es sich bei “Pink” um den Codenamen eines Zune-Handys handeln. Spezifikationen für das Gerät gibt es seit Dienstag ebenfalls, bezeichnet als Windows Mobile 7, Chassis 1: ARM-Prozessor (z. B. NVIDIA Tegra), 256MB DRAM, 1GB Flash-Speicher, WVGA- (800×480) oder FWVGA- (854×480) Display mit Multitouch, 3 Megapixel Kamera, GPS, Bluetooth 2.1, USB, Accelerometer, Kompass, Lichtsensor und Wi-Fi stehen auf der von Cnet aus vertraulichen Quellen erhaltenen Informationen. Einige dieser Funktionen sind bei Windows Mobile-Handys bisher nicht zu finden, aber wohl beim iPhone, das damit einen weiteren Mitbewerber hätte. Erwartet wird so ein Telefon allerdings nicht vor 2010, da Windows Mobile 7 aller Voraussicht nach erst dann zur Verfügung stehen wird.

Ganz vom Tisch ist auch der Zune HD übrigens nicht: Laut Paul Thurrott von der Windows SuperSite wird es im September vermutlich soweit sein, und zwar nicht nur in den USA , sondern auch in Großbritannien und einigen anderen Ländern.

Genaue Spezifikationen für das Gerät sind nach wie vor unbekannt, erste Vermutungen über die technische Ausstattung des Zune HD gab es Mitte April. Sollten die Gerüchte stimmen, wird das Gerät auch hochauflösende Videos und Xbox-Spiele verarbeiten können, wäre damit also in einer Liga mit dem iPod touch.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 3 Kommentar(e) bisher

  •  Blizzart sagte am 14. Mai 2009:

    Aber wenn die Multitouch auf einem mobilen Gerät rausbringen wollen, gibt es doch sicher gleich eine Klage von Apple, oder?

    Antworten 
  •  istefan sagte am 14. Mai 2009:

    MS hat mit Danger perfekte Mobilfunksoftware gekauft. Und was macht MS? Fast alle Ex-Mitarbeitern wurde gekuendigt und die Technologie verschwindet im Tresor.

    Antworten 
  •  Sasha sagte am 16. Mai 2009:

    Oh ein “smart”Phone von Microsoft. Das Dumpphone kommt….

    Antworten 

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de