MACNOTES

Veröffentlicht am  2.06.09, 13:30 Uhr von  

Digitalkamera-Fernbedienung für iPhone im AppStore veröffentlicht

DSLR RemoteDie iPhone-App “Remote DSLR” für Canon-Digitalkameras vom Hersteller OnOne ist ab sofort im AppStore verfügbar.

Der Kamerabesitzer kann sich zwischen zwei Versionen entscheiden. In der Lite-Version für 1.59€ (Affilliate) steht lediglich die Auslösefunktion zur Verfügung, die Professional-Variante für 7.99€ (Affiliate), wartet dann mit dem vollen Funktionsumfang auf.

Neben Blende und Verschlusszeit lassen sich dann beispielsweise Weißabgleich oder ein Intervall für Serienaufnahmen einstellen. Die große Besonderheit ist aber, dass der Benutzer sich eine Live-Vorschau des Fotos auf dem Display des iPhones anschauen kann.

Unterstützt werden die meisten DSLRs von Canon, der Hersteller hat aber bereits angekündigt, dass in zukünftigen Versionen der App auch Nikon-Kameras unterstützt werden sollen.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 2 Kommentar(e) bisher

  •  @Juljo sagte am 2. Juni 2009:

    http://tinyurl.com/l798vw Was soll ich als Besitzer eines Iphones und einer 400D damit? Ist nur Geld verschwendung! Ich mache Draußen Fotos!

    Antworten 
  •  Melvin sagte am 2. Juni 2009:

    Gäbe es noch ein Modul für die Kamera und das ganze geht ohne Computer …. GENIAL!
    Dann bräuchte man keine Winkelsucher mehr. ^^

    Antworten 

Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         0  Trackbacks/Pingbacks
          Werbung
          © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de