MACNOTES

Veröffentlicht am  3.06.09, 10:41 Uhr von  

Apple-Geschichte zum Nachlesen: Der erste Businessplan und das Emissionskonzept

AppleWer sich einmal genauer mit der Geschichte von Apple beschäftigen will, dem empfiehlt sich ein Blick in ein Dokument, das vom Computer History Museum ausgegraben wurde: Der erste Businessplan und das Aktien-Emissionsschreiben von Apple aus dem Jahr 1977.

Insgesamt 38 Seiten umfasst das auf Schreibmaschine geschriebene Emissionskonzept, das allerdings auch darauf hinweist, dass die Firma erst am Anfang steht: “Das Management-Team von Apple Computer ist jung und relativ unerfahren im Bereich des Massenabsatzes in der Unterhaltungseletronik.” Mike Markkula, seines Zeichens erster Investor von Apple mit $250.000 Investitionssumme, hat das Dokument dem Mountain View Museum gespendet.

Der 30-seitige Businessplan stammt von Dan Kottke, der beteiligt war am Bau des Apple I. Die Strategie von Apple demnach: Unternehmen zum Kauf von Lisa und Apple III motivieren, während Normalnutzer auf das günstigste Modell anspringen sollen.

Einsehen kann man Businessplan und Emissionskonzept auf der Seite des Computer History Museum.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de