News & Rumors: 3. Juni 2009,

iPhone OS 3.0: AppSharing?!

Nach Informationen der BusinessWeek, gibt es innerhalb der iPhone OS 3.0 eine Funktion bzw. Hinweise auf eine Funktion, mit der es möglich wäre eine App zwischen einzelnen Nutzern „zu teilen“.

So wäre es möglich eine App, zwischen Freunden und Verwandten weiterzugeben bzw. als Testversion auszuleihen. Der „Leihende“ könnte sich so einen ersten Eindruck verschaffen um die App dann ggf. später selbst zu kaufen.

Was wiederum auch eine Kunde wirbt Kunde Funktion durchaus denkbar macht und würde den App Store Verkauf mit Sicherheit auch weiter ankurbeln. Auch die Funktion Apps zu verschenken bzw. App-Gutscheine zu ermöglichen ist durchaus denkbar, da dies bereits seit längerer Zeit für Musik und Videos möglich ist und der App Store bis jetzt immer aussen vor blieb.

Auf Anfrage der BusinessWeek wollte Apple Pressesprecherin Jennifer Bowcock, natürlich nicht weiter auf die Frage eingeben und sendete ein übliches „We’ve made no announcements at this time.“ zurück.
via / via



iPhone OS 3.0: AppSharing?!
4,12 (82,35%) 17 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

ARM-PCs kommen zurück: Microsoft und Qualcomm arbe... Prinzipiell ist Windows plattformunabhängig, läuft derzeit aber nur auf Intel-Prozessoren. Windows 8 lief auch auf ausgewählten ARM-CPUs und da will M...
Super Mario Run: Kopierschutz verlangt permanente ... Auf der iPhone-7-Keynote wurde etwas angekündigt, was in der Unternehmensgeschichte von Nintendo als eine Art Sensation angesehen werden könnte: Super...
Bluetooth 5: Massive Verbesserungen für neuen Drah... Bluetooth ist den meisten für die Verbindung von Kopfhörern mit Smartphones bekannt, dabei ist es darüber hinaus wesentlich vielseitiger. Die Bluetoot...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>