MACNOTES

Veröffentlicht am  3.06.09, 17:17 Uhr von  kg

iPhone OS 3.0: Feature zur Freigabe von Apps im System integriert?

iPhone OS 3.0Laut BusinessWeek könnte das kommende iPhone OS 3.0 es Nutzern ermöglichen, ihre gekauften Apps mit anderen zu teilen- sollte Apple dies aktivieren.

Offiziell bestätigt wurde dies bisher nicht. Wie es funktionieren könnte? Über die sogenannte Near Field Communication, die es ermöglicht, Inhalte oder Programme für andere freizugeben. Für das iPhone OS 3.0 wurde eine Option zum gemeinsamen Spielen bei der Präsentation im März bereits angekündigt, dafür ist es aber nötig, dass beide Spieler das Programm bei sich installiert haben.

Auch bei Google wird über eine solche Funktion für den Android Market offenbar nachgedacht.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de