News & Rumors: 5. Juni 2009,

Notizen vom 5. Juni 2009

Psystar: 1/3 der Schulden durch Klage
Laut MacWorld UK ist bei der Psystar Pleite rund ein Drittel der gesamten Schulden den Rechtsstreitigkeiten mit Apple zuzurechnen. Neben der anwaltlichen Vertretung (circa $ 80.000) schlagen die Gerichtskosten zu Buche. Bei der derzeitigen Klage hatte Psystar die Zahlungsunfähigkeit offiziell bekannt gegeben.

19. Juni 2009
„Wir haben das Datum“ gibt iFun bekannt: Kurz und knapp, aber sehr bestimmt („Ihr könnt uns quasi festnageln“) hat iFun über den Verkaufsstart der nächsten iPhone-Generation für den 19. Juni 2009 berichtet. Das wären nun also noch 14 Tage – warten wir´s ab!

Zweiter Apple Store in Peking in Planung
Benjamin Wood ist der Architekt, der hinter dem Projekt für den zweiten Apple Retail Store in Peking steht. Der Store befindet sich anscheinend bereits in der Bauphase. Nun veröffentlichte Bilder des Architektenentwurfs zeigen ein an traditionelle chinesische Bauten erinnerndes Gebäude mit großer Glasfront mit dem Apple-Logo. [via Mac-Essentials]
Twitter-Businessplan
Noch „vor 2011“ soll es einen Businessplan für Twitter geben – dass zumindest sagt Investor Bijan Sabet. In den kommenden 18 Monaten arbeite man daran, wie mit einer Plattform wie Twitter Einnahmen generiert werden könnten. Damit werden zahlreiche Änderungen erwartet, genaues gibt es natürlich zu Beginn dieses Vorhabens noch nicht.

Software-Updates
Transmission 1.70 bringt neue Shortcuts, Bugfixes und DHT-Support. Fehlerbehebungen auch für RubyStack 1.5 (Ruby on Rails) und HoudahSpot 2.5.3 (Dateisuche, basierend auf Spotlight-Technologie). Die erste öffentliche Beta von Window Tiles 0.75 ist da; Window Tiles ist eine Menubar-App, mit der sich geöffnete Fenster einfach arrangieren lassen.



Notizen vom 5. Juni 2009
4,29 (85,88%) 17 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

iPhone 6s: Akku-Tausch mit Seriennummer überprüfen... Apple hat ein neues Webformular in die Welt gesetzt, mit dem Kunden anhand der Seriennummer des iPhone 6s überprüfen können, ob ihr Gerät Teil der kos...
Apple Maps: Apple setzt bald Drohnen ein Apple möchte gegenüber Google Maps weiter aufholen und wird bald zur Verbesserung des eigenen Kartendiensts Apple Maps auf die speziellen Fähigkeiten ...
AirPods: Auslieferung soll bald beginnen Die verzögerte Einführung der AirPods steht einer E-Mail von Tim Cook zufolge bevor. Die neuen Funk-Kopfhörer sollen „in den nächsten Wochen“ ausgelie...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>