News & Rumors: 22. Juni 2009,

MacBook Pro: SATA wieder mit 3.0 Gbps

MacBook ProLetzte Woche wurde bekannt, dass die neuen Macbook Pros mit 13 und 15 Zoll im Gegensatz zu ihren Vorgängermodellen nur eine SATA-Geschwindigkeit von 1.5 Gbps unterstützen. Dies wird nun durch ein Firmware-Update behoben.

Heute ist das „Macbook Pro EFI Firmware Update 1.7“ erschienen, nach dessen Installation das Macbook Pro wieder die volle Transferrate von 3.0 Gbps unterstützt.

Zwar können die meisten heutigen Festplatten selbst die halbe Geschwindigkeit noch nicht erreichen, Besitzer der schnelleren SSD-Laufwerke befürchteten aber, dass sie die Leistungsmerkmale ihrer kostspieligen zusätzlichen Anschaffung nicht voll auskosten können.

Die ursprüngliche Annahme, dass die als Rückschritt wahrgenommene Änderung auf den neuen SD-Kartensteckplatz zurückzuführen ist, hat sich damit nicht bewahrheitet.

MacBook Pro: SATA wieder mit 3.0 Gbps
3,76 (75,24%) 21 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Q4 2016: Apple gibt Quartalszahlen am 27. Oktober ... Apple hat angekündigt, wann die Quartalszahlen für das vierte Fiskalquartal 2016 bekanntgegeben werden. Es wird der 27. Oktober 2016 sein. Dann ist mi...
iTunes-Backups für iOS 10 lassen sich viel leichte... Es hat durchaus seinen Reiz, die Daten des iPhones mit iTunes (statt mit iCloud) zu sichern. Wenn die Verschlüsselung aktiviert wird, werden Passwörte...
iPhone 7: Nachfrage hoch, für Verkaufsrekord wird ... Es ist beinahe egal, wen man fragt: Das iPhone 7 genießt eine hohe Nachfrage. Dazu reicht bereits ein Blick in die Lieferzeiten im Apple Store, aber m...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



 1 Kommentar(e) bisher

  •  ben (23. Juni 2009)

    Top. Danke Apple.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>