MACNOTES

Veröffentlicht am  23.06.09, 13:18 Uhr von  rj

Safe Mode und Sad iPhone: Nicht erschrecken nach dem Jailbreak

Sad iPhoneAuch unter iPhone OS 3.0 werden Jailbreaker (neben zahlreichen spannenden und nützlichen Apps jenseits des App Store) auch Abstürze und “Safe Mode”-Screens zu sehen bekommen. Safe Mode und traurige iPhones lassen sich indessen vermeiden.

Eine Liste der aktuell noch nicht zum iPhoneOS 3.0 kompatiblen Apps aus den alternativen Quellen Cydia und Icy pflegt BigBoss: insbesondere Backgrounder, Bosstools und einige SBSettings-Addons werden manche User schmerzlich vermissen. Die gute Nachricht: es wird daran gearbeitet.

[singlepic id=3804 w=200 float=right] Probleme können entstehen, wenn noch ein altes Repository von Saurik verwendet wird. Generell sollte man alle essentiellen Upgrades von Cydia durchführen lassen, um entsprechende Probleme zu vermeiden. Ob man ein altes Repository nutzt, kann man prüfen, indem man in den Quellen Cydias nach Telesphorero sucht: hier muss als Beschreibung der Source “Distribution of Unix Software for iPhoneOS 3″ stehen, nicht “Distribution of Unix Software for iPhoneOS” – letzteres zeigt ein veraltetes Repo an.

Hat man dann doch einen “Safe Mode”, dann empfiehlt sich das direkte Auswählen des “Restart”-Buttons: im Safe Mode selbst sind viele Tools sinnigerweise abgestellt, und beispielsweise via SBSettings die laufenden Tasts zu prüfen ist nicht möglich, da SBSettings nicht zur Verfügung steht.
[singlepic id=3807 w=200 float=left] [singlepic id=3806 w=200 float=right]
Alternativ kann der Safemode durch einen Neustart beendet werden. Beim “Restart” direkt in der Safe-Mode-Warnung auf dem iPhone folgt der “Sad iPhone”-Screen, auch hier reicht das simple Entriegeln, um wie gewohnt mit dem iPhone weiter arbeiten zu können.

Zum zuverlässigen Reproduzieren der SafeMode-Anzeige wurde hier der Backgrounder verwendet, dessen Inkompatibilität zum OS3.0 bekannt ist.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 6 Kommentar(e) bisher

  •  @Juljo sagte am 23. Juni 2009:

    Safe Mode und Sad iPhone: Nicht erschrecken nach dem Jailbreak http://macnot.es/10888 (via @Macnotes) hab ich ständig -.-

    Antworten 
  •  namlit sagte am 23. Juni 2009:

    Wieso kann ich Icy nicht mehr über Cydia laden? Wieso wird die Repo von Ripdev nicht unterstützt? Ist das vielleicht Absicht von Saurik?

    Antworten 
  •  @xpressla sagte am 23. Juni 2009:

    RT @Macnotes: Safe Mode und Sad iPhone: Nicht erschrecken nach dem Jailbreak http://macnot.es/10888

    Antworten 
  •  Gunnar sagte am 23. Juni 2009:

    Wenn ich den Torrent lade von ultrasnow.com dann steht da Redsnow.

    Verstehe ich nicht.

    Antworten 
  •  @Fake4d sagte am 7. Juli 2010:

    Jetzt kenn ich die Safe Mode und Sad iPhone auch mal http://macnot.es/10888 #iphone #jailbreak

    Antworten 
  •  @iPhone4Telekom sagte am 7. Juli 2010:

    [Queue] @Fake4d – http://kl0lz.com/ – Jetzt kenn ich die Safe Mode und Sad iPhone auch mal http://macnot.es/10888 #iphone #jailbreak

    Antworten 

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de