MACNOTES

Veröffentlicht am  23.06.09, 11:26 Uhr von  

Steve Jobs zurück auf dem Apple-Campus

Steve JobsSteve Jobs ist back@work: Montags wurde der Apple-CEO auf dem Campus in Cupertino gesichtet: im klassischen schwarzen Rollkragenpullover und den unvermeidlichen Jeans.

Bereits die letzte Pressemitteilung Apples zu den überragenden iPhone3G S-Verkäufen ließ aufhorchen, meldete sich doch Steve himself zu Wort, der das iPhone zum aktuellen Gewinner unter der Smartphone-Konkurrenz erklärte und den “revolutionären App Store” lobte.

Auf Jobs’ Erscheinen auf dem Campus folgten die unvermeidlichen Analystenkommentare: trotz Jobs’ Abwesenheit habe Apple gut agiert, zitiert Reuters – neben einem weiteren Kommentar, nach dem die iPhone-Verkaufszahlen einige Investoren von Spekulationen um Steves’ Gesundheitszustand “ablenken” würde.

Steve Jobs hatte sich im April einer Lebertransplantation unterzogen, seine Rückkehr wurde von Apple auf Ende Juni angesetzt. Früheres Auftauchen auf dem Apple-Campus ist hoffentlich als gutes Zeichen zu werten: ein “plaudernder” Steve Jobs auf dem Apple-Campus hört sich jedenfalls prima an.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 1 Kommentar(e) bisher

  •  Horst sagte am 23. Juni 2009:

    Lebertransplantation? Oh, AppleCare funktioniert :)

    Antworten 

Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         0  Trackbacks/Pingbacks
          Werbung
          © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de