News & Rumors: 24. Juni 2009,

Notizen vom 24. Juni 2009

Apple hat gelogen
Apple hat gelogen – was die Gesundheit des CEO Steve Jobs angeht. Zwischen einer Nahrungsmittelunverträglichkeit und einer Leber-Transplantation liegen Welten, gibt Paul Argenti (Professor Corporate Communication an der Tuck School of Business Dartmout) zu bedenken. Diese Diskrepanz kommt einer Gesetzesverletzung nah, denn Apple untersteht den Bedingungen der SEC, die vor allem Investoren schützen sollen. Der Professor erwartet, dass das ein großes Thema werden wird, denn Anleger hatten so zu sagen ein Recht auf die Wahrheit. [via Cult of Mac]

25 € iTunes-Gutscheine für 20 €
Sonderaktion bei Kaisers und Tengelmann: Bis zum 27.6.2009 gibt es 25 € iTunes-Gutscheine zum Preis von 20 €. Ob es bei euch einen Laden in der Nähe gibt, könnt ihr hier prüfen.

Psystar: Gerichtsverhandlung geht weiter
Bei der Klage gegen Psystar geht es laut Mac Observer wieder zurück zur normalen Tagesordnung. Nach der Aussetzung des Verfahrens durch die Insolvenz von Psystar wird die Copyrightklage nun wieder regulär aufgenommen, die Gerichtsverhandlung geht also weiter.

Neue Gratis-Keynote Hintergründe
Jumsoft hat neue Gratis-Hintergründe für Keynote herausgegeben. Es handelt sich dabei um zehn Hintergründe, die man für das eigene Design eines Themes verwenden kann. Läuft ab Keynote 3.0.2. Download 88,5 MB.

Software-Updates
Eine neue Quicksilver Version ist online (Quicksilver b56a7). Beta-Version für das Wartungstool OnyX 2.0.5b1. Neue Beta auch für The Hit List 0.9.3.15 (GTD-Tool), diese Beta läuft am 1. November 2009 aus.

Notizen vom 24. Juni 2009
4,19 (83,75%) 16 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Q4 2016: Apple gibt Quartalszahlen am 27. Oktober ... Apple hat angekündigt, wann die Quartalszahlen für das vierte Fiskalquartal 2016 bekanntgegeben werden. Es wird der 27. Oktober 2016 sein. Dann ist mi...
iTunes-Backups für iOS 10 lassen sich viel leichte... Es hat durchaus seinen Reiz, die Daten des iPhones mit iTunes (statt mit iCloud) zu sichern. Wenn die Verschlüsselung aktiviert wird, werden Passwörte...
iPhone 7: Nachfrage hoch, für Verkaufsrekord wird ... Es ist beinahe egal, wen man fragt: Das iPhone 7 genießt eine hohe Nachfrage. Dazu reicht bereits ein Blick in die Lieferzeiten im Apple Store, aber m...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



 3 Kommentar(e) bisher

  •  nic (24. Juni 2009)

    Falsch – Apple hat nicht gelogen:

    1. Es war nicht Apple, die das Thema in die Welt gesetzt haben.
    2. Zwischenzeitlich bestätigt das Krankenhaus die Transplantation (http://www.9to5mac.com/methodist-hospital-jobs-liver-transplant)

    Gruss, nic

  •  nd (24. Juni 2009)

    @ nic

    Guckst du hier: http://www.apple.com/pr/library/2009/01/05sjletter.html Apple PR. Steht da „ich brauche neue Leber?“ Nein. Eine kaputte Leber, Leberversagen, führt aber ohne Transplantation schnell den Tod des Patienten, eine „Unverträglichkeit“ wie es in dem Brief heißt, nicht.

    Das war eine Lüge. Jobs wusste sicher, woran er leidet.

  •  mkummer (24. Juni 2009)

    Beim Tengelmann in Grünwald ist von den iTunes-Gutscheinen nichts zu sehen….

    MK


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>