MACNOTES

Veröffentlicht am  30.06.09, 16:34 Uhr von  kg

Dell arbeitet an einem iPod touch-ähnlichen, portablen Internetgerät

DellDell arbeitet Reuters zufolge gerade an einem mobilen Internetgerät im Hosentaschenformat. Das Gadget soll mit dem Android-Betriebssystem laufen und etwas größer als der iPod touch sein. Bei dem Gerät soll es sich allerdings nicht um das Anfang des Jahres gemunkelten Dell-Smartphone handeln: Das Gerät wird keine Handy-Funktionalität besitzen.

Seitens Dell wurden diese Pläne nicht bestätigt. Aus informierten Kreisen heißt es, dass das Gerät mit einem ARM-Chip ausgestattet sein wird. Einige der Entwickler, die seinerzeit am gefloppten MP3-Player “Dell DJ” mitgearbeitet haben, sollen auch bei diesem Gerät im Entwicklungsteam mit von der Partie sein.

Weitersagen

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 3 Kommentar(e) bisher

  •  iMaculate sagte am 30. Juni 2009:

    Die sind ja früh dran – wahre Innovatoren.

    Antworten 
  •  at sagte am 30. Juni 2009:

    Gut gebrüllt, iMaculate. ;)

    Antworten 
  •  mobo sagte am 30. Juni 2009:

    Ist aber kein Kriterium, ob irgendwer früh dran ist,
    Apple hat auch sehr spät seinen mp3-Player auf den Markt gebracht.
    Apple hat auch sehr spät ein Handy auf den Markt gebracht…

    Antworten 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Werbung
© 2006-2015 Macnotes.de.