MACNOTES

Veröffentlicht am  30.06.09, 10:24 Uhr von  

T-Mobile bleibt exklusiver iPhone-Vertragsanbieter in Deutschland

iPhoneLetzte Woche wurde ein Ende der exklusiven Vermarktung des iPhone durch T-Mobile in Deutschland vermutet. T-Mobile-Pressesprecher Dirk Wende gegenüber teltarif jetzt erklärt, dass dem nicht so sei: T-Mobile wird auch in Zukunft exklusiver Anbieter des iPhone in Deutschland bleiben, die “Partnerschaft mit Apple sei langfristig”. Damit zerschlagen sich Vermutungen, das iPhone könnte im kommenden Jahr von einem anderen Anbieter vertrieben werden. [Danke an Markus für den Tipp!]

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 14 Kommentar(e) bisher

  •  @peuker sagte am 30. Juni 2009:

    T-Mobile bleibt exklusiver iPhone-Vertragsanbieter in Deutschland http://macnot.es/11416 (via @Macnotes)

    Antworten 
  •  @benni_live sagte am 30. Juni 2009:

    @DominikMoeller T-Mobile bleibt exklusiver iPhone-Vertragsanbieter in Deutschland http://macnot.es/11416

    Antworten 
  •  @macinplay sagte am 30. Juni 2009:

    Ach, schade. RT @Macnotes: T-Mobile bleibt exklusiver iPhone-Vertragsanbieter in Deutschland http://macnot.es/11416

    Antworten 
  •  @KommUnity sagte am 30. Juni 2009:

    Fallende Preise ade. RT @Macnotes: T-Mobile bleibt exklusiver iPhone-Vertragsanbieter in Deutschland http://macnot.es/11416

    Antworten 
  •  @wittemann sagte am 30. Juni 2009:

    RT @Macnotes: T-Mobile bleibt exklusiver iPhone-Vertragsanbieter in Deutschland http://macnot.es/11416

    Antworten 
  •  @xpressla sagte am 30. Juni 2009:

    Schade, hab auf O2 gehofft! RT @Macnotes: T-Mobile bleibt exklusiver iPhone-Vertragsanbieter in Deutschland http://macnot.es/11416

    Antworten 
  •  jayhamburg sagte am 30. Juni 2009:

    Würde ich auch behaupten, wenn ich möglichst viele iphones absetzen möchte…. Der Vertrag geht noch 1/2-1 Jahr laut anderen Gerüchten und dann wird neu verhandelt. Würde mich nicht wundern wenn das iPhone dann auch bei anderen Providern zu haben ist.

    Antworten 
  •  Byxe sagte am 30. Juni 2009:

    T-Mobile wird Unmengen bezahlen, damit sie weiterhin das Exklusivrecht haben. Da braucht man sich keine Hoffnung mehr machen.

    Und um ehrlich zu sein halte ich die Tarife von T-Mobile in Ordnung. Das 5,- € iPhone würde es auch bei andern Anbietern nicht geben.

    Antworten 
  •  @sobatz sagte am 30. Juni 2009:

    Das ist doch scheiße! RT @peuker: T-Mobile bleibt exklusiver iPhone-Vertragsanbieter in Deutschland http://macnot.es/11416 (via @Macnotes)

    Antworten 
  •  rj sagte am 30. Juni 2009:

    Ich bin grade auch vollkommen unentschlossen, ob das nun mal wieder ein vorerst letztes Wort ist oder das Pfeifen im Walde. Mich wuerde auch wenig wundern, wenn da nicht nur T-Mobile, sondern eben auch Apple an sich doch ein groesseres Interesse als gedacht hat dran, dass alles so bleibt, wie es ist

    Antworten 
  •  Bidone sagte am 30. Juni 2009:

    Klar hat da auch Apple ein Interesse dran. Bekommen schließlich 30% vom Umsatz. Da kommt einiges zusammen.
    Finde es trotzdem schade obwohl ich meinen Vertrag gerade verlängert habe. Nach 2 Jahren könnte der Preis schon nachgeben.

    Antworten 
  •  at sagte am 30. Juni 2009:

    Der Preis mit Sicherheit – aber alleine die Exklusivität hat auch einen Vorteil. Zu wissen, dass es nicht jeder haben kann, steigert latent die Nachfrage.

    Antworten 
  •  .ae sagte am 30. Juni 2009:

    Also ich muss sagen das ich mit tmobile echt zufrieden bin. Hatte mal ein kleines Problem und mir wurde kompetent weiter geholfen. Desweiteren finde ich die Preise angemessen. Da sind andere Anbieter weit hinterher. Ich hatte vorher bei o2 eine Rechnung im Monat von 120€. Nun hab ich knapp 100€ und hab alles incl. Für mich rechnet sich das.

    Antworten 
  •  stadtkind sagte am 30. Juni 2009:

    @.ae – Finde die Preise für Studenten (35 oder 40 Euro) OKAY. Allerdings verstehe ich nicht, warum man die “Flatrate” so derart kastrieren muss. Macht halt nach dem Limit keinen Spaß..

    Antworten 

Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         0  Trackbacks/Pingbacks
          Werbung
          © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de