MACNOTES

Veröffentlicht am  3.07.09, 17:53 Uhr von  

iPhone 3GS Jailbreak funktioniert: Geohot veröffentlicht purplera1n für Windows

PwnageDas erste Jailbreaking-Tool für das iPhone 3GS ist ab sofort – mit einigen Einschränkungen – verfügbar: George Hotz aka geohot hat “purplera1n” veröffentlicht, mit dem sich das iPhone 3GS jailbreaken lässt.

Die Software befindet sich wohlgemerkt noch im Beta-Stadium und ist auch nur unter Windows nutzbar: genauer gesagt unter XP oder einem Vista im Kompatibilitätsmodus. Bei anderen Sprachversionen muss ein Verzeichnis angelegt werden, das im Hack mit absolutem Pfad angesprochen wird. Weiter braucht man ein iPhone 3GS mit iPhone OS 3.0 und iTunes 8.2.

Nach dem Download braucht es geohots Angaben zufolge nur wenige Schritte: Einfach iPhone an den Rechner anschließen, ein Backup durchführen, auf “make it ra1n” klicken und beim Neustart des Geräts das Installationsprogramm Freeze laufen lassen.

[singlepic id=3904 w=200 float=right] Für die deutschen Anwender ergeben sich kleinere Vorarbeiten: auf das File “iTunesMobileDevice.dll” sucht purlpera1n im Ordner C:Program FilesCommon FilesAppleMobile Device Supportbin , in einer deutschen Installation liegt es jedoch unter C:ProgrammeGemeinsame DateienAppleMobile Device SupportbiniTunesMobileDevice.dll – also muss man die Ordnerstruktur C:Program FilesCommon FilesAppleMobile Device Supportbin händisch anlegen und die DLL dorthinkopieren.

Anschließend startet man iTunes. Die heruntergeladene purplera1n.exe startet man anschließend und klickt auf “make it ra1n”. Das Programm modifiziert das iPhone, welches kurz den “iTunes-Connect”-Screen zeigt und anschließend rebootet. Via iTunes entsperrt man dann das iPhone. Anschließend kann es vom Rechner getrennt werden, den Rest macht die nun auf dem gejailbreakten iPhone 3GS installierte App “Freeze”.
[singlepic id=3901 w=200 float=left] [singlepic id=3899 w=200 float=right]
Nach dem iPhone 3GS-Neustart ist “Freeze” auf dem iPhone installiert, das per Antippen gestartet wird. Freeze installiert wiederum Cydia. Hier wird zwar “Success” vermeldet, nachdem die Installation geladen, entpackt und eingerichtet wurde, Cydia erscheint jedoch erst auf dem iPhone 3GS-Display, wenn das Gerät nochmals komplett rebootet wurde.
[singlepic id=3900 w=200 float=left] [singlepic id=3903 w=200 float=right]
Selbstredend sollte man dann Cydia zuerst die Sicherheitsupdates laden lassen, anschließend ist ein Neustart des Springboard fällig. Spätestens jetzt steht jedoch nichts mehr im Weg, wenn man nicht-Appstore-zugelassener Programme auf dem iPhone 3GS installieren mag. Cydia funktionierte im ersten schnellen Test problemlos. Prinzipiell kann nun auch der Versuch gewagt werden, mit Ultrasn0w den Unlock des iPhone 3GS durchzuführen, wir konnten das mangels gelocktem iPhone noch nicht nachvollziehen und können nicht versprechen, dass damit das iPhone geunlockt wird oder funktionsfähig bleibt.

Der Grund, warum Geohot das Tool entgegen seiner Gewohnheiten veröffentlichte: Er war es Leid, auf das Dev-Team zu warten, das aus Sicherheitsgründen noch keinen Jailbreak für das iPhone 3GS veröffentlicht hat, um die Lücke so lange wie möglich offen zu halten. Geohot sieht das Ganze etwas anders: “Aber Jungs, wieso wartet ihr auf iPhone OS 3.1? So sind die Spielregeln nicht. Wir veröffentlichen etwas, Apple schließt die Lücke, wir finden neue. Es lohnt sich nicht zu warten, nur weil man denkt, es wäre die letzte Schwachstelle.” Eigenen Angaben zufolge nutzt sein Jailbreak “seine” Lücke in Apples iBoot, die er noch vor dem Devteam gefunden habe.

Vor Ort konnten wir bisher nur nachvollziehen, dass der Jailbreak tatsächlich nur auf englischen Windows-Versionen funktioniert. Purplera1n bricht dann sofort nach dem Start mit einer üblichen Windows-Fehlermeldung ab. Andere Anwender berichten vom Abbrechen des Jailbreaks nach dem Restore, der im Verlauf des Jailbreaks erfolgt. Die Software scheint demnach noch sehr Alpha zu sein und auch in Umgebungen, unter denen sie lauffähig ist, iPhones lahmzulegen. Vor der Anwendung kann – abgesehen von den Mutigen – bislang abgeraten werden. Vorheriger Satz gilt, wenn die anfangs erwähnte DLL nicht in dem Ordner liegt, wo sie purplera1n braucht. Von Problemen und im Recovery-Mode verharrenden iPhones wurde jedoch bereits berichtet. Wie immer: Use at your own Risk.

ACHTUNG! Nicht ohne Grund wurde der Jailbreak mit purplesn0w mittlerweile eingestellt: Es war lediglich ein Proof of Concept, spätestens seit dem Update auf iPhone OS 3.0.1 ist das Tool nicht mehr benutzbar. Wer sein iPhone 3G oder iPhone 3GS jailbreaken will, sollte auf ultrasn0w zurückgreifen.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 53 Kommentar(e) bisher

  •  torsten sagte am 3. Juli 2009:

    is damit auch ein unlock möglch?

    Antworten 
  •  kg sagte am 3. Juli 2009:

    @torsten mit dem Tool nicht.

    Antworten 
  •  Blizzart sagte am 3. Juli 2009:

    Du kannst aber nach dem JB Ultrasn0w installieren. Damit ist dein iPhone dann unlocked.

    Antworten 
  •  torsten sagte am 3. Juli 2009:

    geht das auch mit dem 3gs?

    sry für die frage, aber wie instaliere ich ultrasn0w?^^ über cydia?

    Antworten 
  •  rj sagte am 3. Juli 2009:

    Jailbrewak ist durch, cydia ist installiert – es geht tatsaechlich :) Screenies folgen gleich :)

    Antworten 
  •  torsten sagte am 3. Juli 2009:

    habs mittlerweile hingekriegt. gibt es ne möglichkeit mit dem iphone auf die sim telefonkontakte zuzugreifen?

    Antworten 
  •  Blizzart sagte am 3. Juli 2009:

    @Torsten: Darum geht es ja gerade. Purplera1n ist der Jailbreak für das 3G S. Und Ultrasn0w wird, wie du schon richtig vermutet hast, nach erfolgreichem JB über Cydia installiert. Dazu musst du in Cydia die Source repo666.ultrasn0w.com hinzufügen und dann nach Ultrasn0w suchen.

    Antworten 
  •  swiss3GS sagte am 4. Juli 2009:

    hi, benutze windows XP, mit neusten updates. wenn ich jedoch die von purplera1n.com öffne, und auf make it ra1n klicke, so erscheint sofort die meldung: “purplera1n.exe hat ein Problem festgestellt und muss beendet werden.” und das programm wird von windows geschlossen -.-

    Antworten 
  •  rj sagte am 4. Juli 2009:

    Swiss3GS, das ist die DLL-geschichte. Lege die Ordner C:\Program Files\Common Files\Apple\Mobile Device Support\bin\ an, suche die iTunesMobileDevice.dll und kopier sie dorthin.

    Antworten 
  •  Christian sagte am 4. Juli 2009:

    Hi zusammen,
    habs grad laufen lassen, bisher keine Probleme.
    Bin zufrieden.
    Danke
    Gruß
    Christian

    Antworten 
  •  Etaks sagte am 4. Juli 2009:

    um dieses make it ra1n zu machen erst diese ibss und ibec sichern???
    pls help thx

    Antworten 
  •  Micha sagte am 4. Juli 2009:

    Nein, braucht man nicht!

    Antworten 
  •  Steini sagte am 4. Juli 2009:

    Funktioniert alles nach dieser Anleitung super!
    Ultrasnow über Cydia installiert geht 3gs ist dann unlocked!
    Vorsicht vor Winterboard stürzte mehrmals ab- nix ging mehr. Komplett abgestürzt das 3gs- mit iTunes aber Wiederhergestellt.

    Antworten 
  •  Micha sagte am 4. Juli 2009:

    Ich würde kein winterboard, appsync 3.0 oder installd laden! Dadurch kann man direkt sein iPhone nicht mehr starten und man muss es wiederherstellen! Wartet lieber auf den dev Team jailbreak!!!!

    Antworten 
  •  torsten sagte am 4. Juli 2009:

    nein brauchst du nicht

    Antworten 
  •  Gunnar sagte am 4. Juli 2009:

    Warum gibt es eigentlich so einen Bootscreen mit sich selbst drauf? Mir wäre das etwas zu selbstdarstellerisch.

    Antworten 
  •  Wadim sagte am 4. Juli 2009:

    Ehre wem Ehre gebuert!

    Antworten 
  •  Marauder2005 sagte am 5. Juli 2009:

    Heyho Leutz ^^ sry wenn meine frage iwie nooby klingt aber ich bin ein noob in sachen iphone da ich frueher diese immer verabscheut habe :P nun besitze ich selber dieses Model und wollte mal fragen wie das aussieht in sachen un-jailbreak? hab mich im internet nun schon mehrere stunden versucht schlau zu machen aber als blutiger anfaenger is dat ja garnit so easy… sollte ich mein iphone nun jailbreaken, und es iwann mal sagen wir einschicken muessen aus welchem grund auch imma… geht es das ich es resette und alles weg ist und der “jailbreak” damit auch geloescht bzw resetet ist? oder wie sieht das aus? achso natuerlich hab ich vertrag´s handy, weiß nicht ob man da noch iwas beachten muss oder so… sry wenn das jetzt ein roman geworden ist aber ich waere fuer jede hilfe dankbar :)

    Antworten 
  •  herby sagte am 5. Juli 2009:

    hat bei mir geklappt, aber viele Programme stürzen ab, winterboard bloss nicht installieren, aber warum sollte es nach dem release vom dev.team dann besser werden. Ohne das meine Iphone multitasking fähig wird ist es durch den jetzigen jailbreak, nutzlos

    Antworten 
  •  rj sagte am 5. Juli 2009:

    Im Prinzip ja. Um die “Warum Unlock, warum Jailbreak-FAQ” woanders zu zitieren:

    Verliere ich die Garantie?
    - Kurz: Ja.
    Länger: Im Prinzip ja. Wenn der Jailbreak jedoch nicht nachweisbar ist, wird das kaum eine Rolle spielen. Ein Jailbreak ist rückgängig zu machen, indem man einfach die originale Apple-Firmware wieder aufspielt. Ist das iPhone in einem Zustand, in dem das nicht möglich ist, hat man natürlich Pech gehabt. Selbst dann besteht die Chance auf Kulanz (wenn es sich z.B. um einen Hardwaredefekt handelt), darauf sollte man sich aber nicht verlassen.

    Oder kuerzer: : Ja, du kannst die alte Firmware aufspielen und damit die Jailbrak-Spuren tilgen. Wenn das aber nicht geht (einschicken muss man was ja meist, weil was im Eimer ist), kanns sein, dass das – je nach Problem – eben nicht moeglich ist. Wie kulant dann die T-Kom ist, ist die Frage.

    Antworten 
  •  Micha sagte am 5. Juli 2009:

    @herby
    Purplera1n hat ja erst nur beta rausgebracht! Das dev Team schreibt sie hätten ne fertige und wollen bis fw 3.1 warten (kommt in 2 Wochen) ich würde sagen sooo lange ;) könnten wir uns noch gedulden ;)

    Antworten 
  •  nick sagte am 5. Juli 2009:

    funktioniert suppi bin voll zufrieden

    Antworten 
  •  airmigfly sagte am 5. Juli 2009:

    klappt super der jailbreak ging schnell hab keine probleme

    Antworten 
  •  Etaks sagte am 5. Juli 2009:

    Hey danke für die schnelle antwort,
    so hagb jez auch mein phone angesteckt dann make it ra1n gedrückt dann nach kurzer zeit wird auf meim 3gs das bild von Geoohot angezeigt und das program sagt done,wait for reboot aber es tut sich nichts wenn ichs selbst reboote ist es wieder ganze normal und kein freeze aufm handy zu erkennen!? was tun pls helft mir jung…und mädls…;-)

    Antworten 
  •  gelle sagte am 5. Juli 2009:

    Habe genau das gleiche problem!

    Antworten 
  •  Melih sagte am 6. Juli 2009:

    Moin,

    Hab mein 3gs gejailbreaked und habe jetzt folgendes Problem!
    Mein WiFi funktioniert nur nach lust und laune und momentan garnicht!!!!!

    Jemand das selbe Problem?

    Antworten 
  •  kg sagte am 6. Juli 2009:

    @Melih versuch es mal mit einem Neustart des Geräts.

    Antworten 
  •  Melih sagte am 6. Juli 2009:

    @ kg

    Habe das Gerät schön öfters neu gestartet. Ich wähle immer danach mein W-Lan Netz manuell aus weil er selber es nicht mehr findet und gebe mein kennwort ein. Dann zeigt er mir an, dass er verbunden ist und volle Signalstärke hat und gefühlte 3 Minuten später springt er wieder auf 3G um!!!!!

    Meint Ihr, ob es hilft wenn ich den JB wiederhole???

    Antworten 
  •  nargus79 sagte am 6. Juli 2009:

    Hallo,
    kann mir bitte jemand helfen…habe den JB durchgeführt und Cydia installiert…finde aber ultrasn0w nicht… habe es über die suche versucht… was mache ich falsch? DANKE!

    Antworten 
  •  Melih sagte am 6. Juli 2009:

    @kg

    Habe das Gerät schon öfter neu gestarted aber immer wieder das selber er findet das W-Lan nicht automatisch ich muss es immer manuell wählen und kennwort eintippeln. Anschliessend zeigt er an es gefunden zu haben (mit voller Signalstärke). Dann aber, nach gefühlten 3 Minuten, springt er wieder auf 3G um bzw. sobald ich eine Anwendung starte die Internet braucht!

    Meint ihr, dass ein wiederholter JB helfen würde???

    Antworten 
  •  Melih sagte am 6. Juli 2009:

    @nargus79

    Hey,
    Du musst in Cydia die Quelle manuell einfügen damit er ultrasn0w auch finden kann.

    Hier die Quelle: “repo666.ultrasn0w.com”

    Antworten 
  •  nargus79 sagte am 6. Juli 2009:

    vielen dank melih… aber wo gebe ich den die quelle manuell ein? muss ich dafür erst den iphonebrowser starten? Sorry für die dummen fragen…

    Antworten 
  •  nargus79 sagte am 6. Juli 2009:

    habs geschafft…funktioniert…nochmals vielen dank

    Antworten 
  •  Micha sagte am 6. Juli 2009:

    Den jailbreak wiederholen bringt nichts, was benutzt du denn für einen WLAN Assistenten? Wifi track? Oder den ganz normalen? Wenn den ganz normalen dann lad dir mal nen anderen… Gibt auch n kostenloser im app Store !

    Antworten 
  •  Melih sagte am 6. Juli 2009:

    @ Micha
    Hey habe mir eben für 0,79€ Wifi Trak runtergeladen aber das bringt auch nicht ich glaub ich werds mal mit nem neuen JB probieren

    oder hat jemand noch vorschläge?

    Antworten 
  •  tomec sagte am 10. Juli 2009:

    hey kann man nicht wenn cydia aufm 3GS ist die quelle cydia.appulo.us hinzufügen???

    Antworten 
  •  Tobi sagte am 22. Juli 2009:

    Hey,
    wenn ich ein iphone 3gs kaufe (USA/ at&t lock) kann ich es dann direkt ohne eine freischaltung mit purplera1n jailbreaken oder muss ich es erst irgendwie freischalten? und wenn ja wie?

    danke schon mal für die hilfe!

    Antworten 
  •  tuxio1000 sagte am 2. August 2009:

    hallo,

    hat beim ersten mal super funktioniert. nach paar tagen hatte ich ein ausfall weil ich die netzwerkeinstellungen zurücksetzen wollte. iphone wollte nich mehr starten immer nur applelogo. dann hab ich wiederhergestellt und versucht wieder zu jailbreakn. klappt auch gut aber nur bis zum geohot bild, der will einfach ned rebootn. bleibt nur beim bild hängen.

    Antworten 
  •  tuxio1000 sagte am 2. August 2009:

    was soll ihc nun machen? versteh nicht warums beim ersten mal problemlos funktioniert hat und jetzt bleib ich nur beim geohot bild hängen. bitte um hilfe

    Antworten 
  •  desert sagte am 12. August 2009:

    ich hae das gleiche prolem, was kann man jetzt machen?

    Antworten 
  •  desert sagte am 12. August 2009:

    okay, wenigstens habe ich das wieder weg bekommen, drücke die HOME und EIN/AUS Taste gleichzeitig für ca 10 sekunden, dann starten dein iphone wieder normal.

    Antworten 
  •  Piet sagte am 15. August 2009:

    Hey Leutz,
    hab auch purplera1n auf Mac probiert, aber beim reboot bleibt er beim Selbstportrait-Bild hengen. Dann klappt nur noch “Home” und “Ein/Aus-Knopf”.
    Muss auf dem Mac auch irgendeine Treiberdatei verschoben werden?
    Habe jeweils die neusten Versionen fürs iPhone und iTunes, falls es daran liegen könnte.
    Währe für jede Hilfe dankbar.

    Antworten 
  •  steffi sagte am 8. September 2009:

    hey hab ein riesen problem ich hab bei meinem iphone 3gs die neue software runter gelade 3.0.1 und dan hab ich mein iphone gejailbreakt…
    ja und jetzt geht nix gar nix zeigt immer nur das bild mit dem man … bitte kan mir jemand helfen… ich habe diese seite erst danach gefunden und gelsesen das man es nich bei der neuen software nutzen sollte…
    ich bitte um hilfe

    Antworten 
  •  Helly sagte am 1. November 2009:

    Hallo,

    eine Frage. Ich will mir das IPhone 3GS in Frankreich holen, weil es da billiger ist als hier. Dummerweise ist die Software auch in französisch. Gibt es da irgendeine Möglichkeit die Sprach in deusch zu ändern ?

    Antworten 
  •  Mackswell sagte am 25. November 2009:

    Hallo Zusammen,

    ich habe ein Problem und hoffe Ihr könnt mir helfen.

    Ich habe mir ein neues iphone 3GS gekauft, in Frankreich. Habe es ergolgreich mit blackra1n gejailbreaked, nur jetzt ist es a) total langsam und hängt sich immer wieder auf und b) wenn es leer ist oder ist es ausschalte, erscheind beim reboot immer das “Bitte connecte dein iphone mit itunes” Symbol??? Dann muss ich wieder blackra1n drüber laufen lassen, dann funktioniert es wieder. Jedoch in der Bahn oder unterwegs ist das ja eher schelcht. Hat jemand von Euch eine Idee???

    Vielen Dank im Voraus für Euer Feedback.

    Mackswell

    Antworten 
  •  kg sagte am 25. November 2009:

    @Macswell bei dir wird der Fall bestehen, dass du ein iPhone 3GS mit aktuellstem BootROM besitzt. Das Problem mit diesen iPhones: Durch die neue BootROM-Version hält der Jailbreak nur bis zum nächsten Neustart, es handelt sich um den sogenannten Tethered Jailbreak. Nach jedem Neustart muss der Jailbreak erneut durchgeführt werden.

    Antworten 
  •  Mackswell sagte am 26. November 2009:

    Gibt es also keine Lösung in Sicht?

    Antworten 
  •  markus sagte am 20. Januar 2010:

    wie kann ma cydia eigentlich auf dem iphone installieren ?? kann ma bitte einer sagen wie das geht bitte wens wer weis

    Antworten 
  •  markus sagte am 20. Januar 2010:

    ich kenn mich noch nicht so gut aus aber ich hab hald so mal was gehört davon und wills mal ausprobieren

    Antworten 
  •  markus sagte am 20. Januar 2010:

    kann mir wer schreiben bitte??

    Antworten 
  •  Seventh_SkyHH sagte am 29. April 2010:

    Hey,

    Ich versuche seit Tagen die neue Firmware 3.1.3 mit Purplera1n zu jailbreaken, aber kriege immer wieder kurz vor dem Schluss diese Fehlermeldung von Microsoft…. Ich weiss echt nicht mehr ….

    Kennt sich da jemand damit auss???

    Besitze ein Iphone 3gs 16gb MC modell 05.12.01….
    Bitte hilfeeeeeeeeeeeeeeeeeee

    Antworten 
  •  kg sagte am 29. April 2010:

    @Seventh_SkyHH die Software bekommst du mit purplera1n nicht geknackt, und mit der Modemfirmware kannst du gerade nur warten, bis da ein neuer Jailbreak kommt.

    Antworten 
  •  Mackswell sagte am 11. Mai 2010:

    Und ich mal wieder…nachdem du KG mir beim ersten mal so gut geholfen hast, wende ich mich wieder na Dich/Euch. mein iphone hat sich gestern aufgehangen. nachdem es ausging stand wieder das symbol “connect to itunes” auf dem display. für mich ein zeichen, dass ich das jailbreak noch mal ausführen muss und danach müsste es wieder funktionieren. geht es aber nicht. Es bleibt immer im gehot (komischer Junge) hängen und geht nach einer zeit einfach aus. Wenn ich es dann wieder anmache geht es wieder von vorne los. Nach einiger Zeit erscheint auch der “Lade Kreis” aber auch der bleibt hängen…kann mir jemand helfen? Danke schonmal vorab!

    Antworten 

Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         0  Trackbacks/Pingbacks
          Werbung
          © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de