News & Rumors: 5. Juli 2009,

Anleitung/HowTo: Push Notification Fix

Wie gestern versprochen, hier nun die passende Anleitung für den Push Notifications & YouTube Fix des DevTeam.

Da bei einige Geräte die per redsn0w / Pwnage aktiviert worden sind und nicht regulär durch iTunes, es zu Problemen bei der YouTube App und beim Push Notificationservice kommt, hat das DevTeam dazu den passenden Patch veröffentlicht.

Hinweis: Für den Patch wird noch ein zweites iPhone, mit funktionierender Push Funktion benötigt.

Voraussetzung:

  • 1 x iPhone mit 3.0  mit funktionierender Push Funktion
  • euer iPhone mit fehlender Push Unterstützung
  • OpenSSH
  • SFTP Client wie WinSCP, CyberDuck, Fugu
  • SSH Client (Terminal (OS X), z. B. Putty für Windows
  • PushFix Beta 1

Anleitung:

1. Solltet ihr OpenSSH noch nicht installiert haben, müßt ihr dies vorab per Cydia tun.

IMG_0001

2. PushFix Beta1 herunterladen und entpacken.

3. Kopiert per SSH  / SFTP die Datei „nimble“ auf euer iPhone in den Ordner /private/var/Keychain

Bild 1

4. Stellt mit Terminal / Putty oder der Terminal App eine Verbindung per SSH zu eurem iPhone her.

z. B. im Terminal:

ssh root@deine.iPhone.IP
Sony
Bei der Passwortabfrage das Passwort „alpine“ eingeben (solltet ihr es nicht geändert haben.

Wenn ihr die Befehle per Terminal App ausführen wollt müßt ihr vorher: „su root“ eingeben und daraufhin das Passwort.

5. Nun folgende Befehle eingeben:

cd /private/var/Keychains
chmod -R 0755 nimble
./nimble
Sony
6. Durch „nimble“ werden vier Dateien in dem Ordner /private/var/Keychains erzeugt:

  • youtube-cert.bin
  • youtube-key.bin
  • push-cert.bin
  • push-key.bin

Diese Dateien müßt ihr nun per SFTP auf z.B auf euren Desktop herunterladen.

7. So, nun geht es mit eurem hacktived (durch Pwnage / redsn0w aktiviert) iPhone weiter.
Dazu kopiert ihr die vier Dateien per SSH auf euer iPhone in den Ordner „/private/var/Keychains“. Zusätzlich noch die beiden Dateien „inject“ und „nimble“, ebenfalls in den Ordner /private/var/Keychains hochladen.

8. Ladet die Datei „keychain-2.db“ aus dem Ordner /private/var/Keychains z. B. auf euren Desktop und löscht diese danach von eurem iPhone.

9. Nun verbindet ihr euch wieder per SSH (Terminal / Putty) auf hacktived iPhone und gebt dort folgende Befehle ein:

cd /private/var/Keychains/
chmod -R 0755 nimble
chmod -R 0755 inject
./inject
Sony
Nach „./inject“ wird die Datei „keychain-2.db“ neu generiert.

10. Nun solltet ihr die YouTube App und Apps mit Push Notifications nutzen könnten. Achtung: Für Push Apps müßt ihr die entsprechende App erst deinstallieren und dann neu installieren, um die Push Funktion zu aktivieren.

Viel Spaß und wie immer ohne Gewährleistung…
Anmerkungen etc. wie immer gerne an mich…
Dateien (c) by Apple und nur für den privaten Gebrauch…

Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

iOS 10: Erstmals weiter verbreitet als sein Vorgän... Apple hat vor gut zwei Wochen iOS 10 für alle veröffentlicht. Das Update steht auf allen mobilen Geräten mit Lightning-Port zur Verfügung. Jetzt hat d...
Neue MacBook Pro sollen Ende Oktober kommen Über das MacBook Pro gibt es eine Menge Spekulationen, viele Gerüchte und auch schon ein paar Leaks. Jetzt fehlt nur noch das Gerät an sich. Wie ein n...
Q4 2016: Apple gibt Quartalszahlen am 27. Oktober ... Apple hat angekündigt, wann die Quartalszahlen für das vierte Fiskalquartal 2016 bekanntgegeben werden. Es wird der 27. Oktober 2016 sein. Dann ist mi...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



 15 Kommentar(e) bisher

  •  n****™ (5. Juli 2009)

    sind die datein zwischen 3g und 2g kompatibel
    falls jemand das alles hinbekommen hat kann er mal die 4 dateien hochladen

  •  wysius (5. Juli 2009)

    Ja, das wäre wirklich sehr hilfreich, wenn jemand die Dateien für’s 2G (und gerne auch die anderen Geräte) erstellen und hochladen könnte. Andre könnte die hier auch direkt im Beitrag verlinken, denn es hat leider nicht jeder ein zweites Gerät!

  •  Jim (5. Juli 2009)

    dafür wäre ich auch dankbar. :)

  •  Pseudogeek (5. Juli 2009)

    Hier (http://ipitg.net/how-to-fix-push-notifications-on-3-0/)findet ihr die gewünschten Dateien.

    Hat bei mir alles einwandfrei funktioniert. (für youtube muss man nochmal rebooten) Und ALLE Kennwörter gehen verloren (schliesslich löscht ihr ja die keychain database)

  •  hanswurst (5. Juli 2009)

    hier die dateien: http://idisk.mac.com/anethema-Public?view=web

  •  Jim (5. Juli 2009)

    @hanswurst – danke. sind für 2G?

  •  N****™ (5. Juli 2009)

    @hanswurst
    Danke
    Sind die daten vom/fürs 2g oder 3g

  •  N****™ (5. Juli 2009)

    habs installiert danach hat youtube noch funktioniert aber wenn ich denn messenger öffne kommt eine meldung bitte iPhone mit iTunes verbinden damit man die Push-Benachrichtung verwenden kann
    nach verbinden mit iTunes hats immer noch nicht funktioniert hab jetzt die alte keychain-2.db zurückkopiert

  •  Thorben (5. Juli 2009)

    Hab nur die push-cert.bin, push-key.bin, nimble und inject kopiert weil ich nur Push brauche (YouTube ging vorher schon)

    Hat alles super geklappt.
    Danke.

  •  n****™ (5. Juli 2009)

    hast du ein 2g oder 3g

  •  Thorben (5. Juli 2009)

    Ein 3G, und ich hab die beschriebene Anleitung ab Punkt 7. begonnen nachdem ich die Dateien (unter dem Link von Pseudogeek gepostet) geladen habe.

  •  Roman (6. Juli 2009)

    Ich weis der Patch ist für den push bei den Apps,
    aber seit OS3 Pushed mein 3G keine mails mehr von Yahoo.
    Hat noch jemand das Problem bzw kennt eine Lösung?
    Danke

  •  tsuki (7. Juli 2009)

    Hi ich hab das gleiche Problem mit meinem ipod touch 2g. Immer wenn ich mit mit nem wlan netz verbinde und versuche ein video bei youtube zu öffnen kommt immer die meldung„Verbindung konnte nicht hergestellt werden´´. Und auch einige mails kann ich nicht öffnen, da kommt die meldung„die mail konnte vom Server nicht geladen werden´´. Diese probleme hab ich erst seitdem ich auf 3.0 geupdatet hab und es dann gejailbreakt hab. soll ich da machen was oben steht also mit Pushfix und dem Tutorial oben? Aber ich hab kein zweites gerät mit funktionierender funktion-datei. kann ich die nicht irgendwo runterladen?
    Danke viele Grüße

  •  Thorben (8. Juli 2009)

    Dann installiere den Push-Fix doch mal über Cydia, danach sollte alles gehen: http://www.iphone-notes.de/2009/07/05/push-fix-via-cydia/


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>