News & Rumors: 8. Juli 2009,

Notizen vom 8. Juli 2009

NotizeniPod 3,1
Eine neue Version des iPod touch wirft immer stärker seine Schatten voraus: TUAW berichtet unter anderem über Beobachtungen von Pinch Media, die eine Software anbieten, die anonymisierte Nutzerdaten von mobilen Geräten sammelt. Seit April würde dieser iPod 3,1 immer wieder in den Statistiken auftauchen. Auch beim iPhone 2,1 hatte Pinch Media im Vorfeld berichtet.

Rechtstreit um Accelerometer
Apple, Nintendo und Sony sehen sich gemeinsam in einem Patenrechtstreit mit Shared Memory Graphics LLC. Shared Memory Graphics sieht ein Patent verletzt, das die Firma aufgekauft hat, für ein „shared memory graphics accelerator system“. Es beschreibt einen Beschleunigungssensor (Accelerometer) mit integriertem Frame Buffer zur verbesserten Grafikdarstellung. [via AppleInsider]

Betaphase beendet
Google glaubt, eine öffentliche lange Betaphase passe irgendwie nicht zum Kundenklientel (vor allem nicht zu großen Unternehmen) und entfernt konsequenter Weise das „Beta“ bei Google Mail, Google Kalender, Google Text & Tabellen und Google Talk. Wer gern das Beta-Label behalten und weiter unfertige Versionen testen möchte, kann zum Beispiel bei Google Mail in den Einstellungen ein Häkchen bei Beta machen.

Software-Updates
The Missing Sync for Palm Pre 1.0 wurde veröffentlicht, Kostenpunkt $39,95. Das Update des Multiprozess-Webbrowsers Stainless 0.6.5 bringt neben Fehlerbehebungen neue Features wie einen neuen Downloadmanager und Bookmark-Gruppen. Beta 19 für die Safari-Erweiterung Glims 1.0 (Bugfixes, verwendet nun auch die neue Amazon API für die Suchfunktion).



Notizen vom 8. Juli 2009
3,95 (78,95%) 19 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Apple wollte Imagine Entertainment übernehmen Die Übernahme von Ron Howards Imagine Entertainment durch Apple ist vom Tisch. Wie die Financial Times berichtet, ist Apple aber im Gespräch mit weite...
Apple weiterhin meist bewundertste Firma der Welt Apple wird noch immer am meisten bewundert. Das ergab die neueste Erhebung des Wirtschaftsmagazins Fortune. Apple hält die Krone schon recht lange. ...
Apple Campus 2.0 soll Touristen aus aller Welt anl... Der neue Apple Campus 2.0 ist noch nicht mal fertig, doch Apple preist das Bauwerk bereits als Touristenattraktion an. Der Eröffnungstermin steht nach...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



 1 Kommentar(e) bisher

  •  Heppi (8. Juli 2009)

    Bei dem Rechtsstreit geht es übrigens nicht um den Beschleunigungssensor (Accelerometer) sondern um eine Methode zur Grafikbeschleunigung (accelerator = Beschleuniger). Richtig übersetzten ist schon schwer. Und logisch denken noch schwerer.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>