News & Rumors: 13. Juli 2009,

iPhone ohne W-LAN bald auch in China?

Die amerikanischen Analysten „Wedge Partners“ haben vor kurzem bekannt gegeben, dass Apple nach langer Überlegung einen Antrag am chinesischen Ministerium für Industrie und Informationstechnologie für ein W-Lan-freies iPhone stellen werde.  Ein iPhone ohne W-Lan?! Wieso? China hat „Angst“, es könnten unautorisierte VOIP-Gespräche über das iPhone Netwerk stattfinden. „2010 könnte das W-Lan-freie iPhone in chinesischen Läden stehen“, so Wedge Partners. Grund für die lange „Wartezeit“ seien die Anträge. Diese können bis zu einem halben Jahr in Anspruch nehmen.



iPhone ohne W-LAN bald auch in China?
3,58 (71,58%) 19 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Transgender: Apple-Statement gegen Trump-Anordnung Apple hat sich in einem neuen Statement klar gegen die neue Anordnung von US-Präsident Trump gestellt, nach der Transgender-Schüler ihre gerade erst e...
Project Isabel: Apple baut riesiges Rechenzentrum ... Apple möchte die Unabhängigkeit von Konkurrenten weiter verbessern und baut auch aus diesem Grund ein neues Rechenzentrum in Nevada. Die Kosten sollen...
Tod im Whirlpool: Amazon liefert keine Echo-Audiod... Echo hört immer mit. Der perfekte Kompagnon für die Cops, dachten sich auch US-Ermittler, die einen Mord in Arkansas aufklären wollen. Amazon möchte h...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>