News & Rumors: 13. Juli 2009,

iPhone und iPod touch: Apple gibt Tipps bei Bluetooth- und Wi-Fi-Problemen

AirportApple hat als Reaktion auf Wi-Fi- und Bluetooth-Verbindungsprobleme ein Supportdokument veröffentlicht, das Betroffenen helfen soll, diese zu beheben. Betroffen von diesen Problemen sind Nutzer von iPod touch und iPhone.

Insgesamt führt Apple im englischen Supportdokument fünf verschiedene Symptome auf:

    – Das Gerät zeigt in den Einstellungen keine Wi-Fi oder Bluetooth-Adresse an
    – Bei Verbindung mit einem Wi-Fi-Netzwerk funktioniert die Datenverbindung nicht
    – Wi-Fi/Bluetooth-Icon sind inaktiv gelistet
    – Die Geräte lassen sich mit Bluetooth-Geräten und -Zubehör nicht verbinden
    – Die Wi-Fi-Einstellungen haben keine Einträge für IP-Adresse, Netzmaske, Router oder DNS.

Ursache für diese Probleme soll ein Fehler in Software-Updates und dem Restore-Prozess sein: Währenddessen wird keine Wi-Fi- bzw. Bluetooth-Adresse registriert.

Drei Lösungsansätze liefert Apple: Zum einen das Zurücksetzen aller Netzwerkeinstellungen, falls dies nicht klappt soll man über das Zurücksetzen-Menü Inhalte und Einstellungen löschen. Wenn auch dies erfolglos war, empfiehlt Apple eine komplette Neuinstallation des iPhone/iPod touch.

Sollte dies alles nicht geholfen haben, hilft nur der Weg in die Reparatur.

Viele Nutzer vermuten einen Zusammenhang zwischen den Problemen und dem vor einem Monat erschienenen iPhone OS 3.0- erst seit dem Update zeigen sich die Wi-Fi-Probleme, in vielen Fällen konnte lediglich eine komplette Neuinstallation weiterhelfen. Hoffnung besteht allerdings, in Form des iPhone OS 3.1, von dem Tester berichten, dass es ihre bisherigen Schwierigkeiten beheben konnte.

iPhone und iPod touch: Apple gibt Tipps bei Bluetooth- und Wi-Fi-Problemen
4,05 (80,95%) 21 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Q4 2016: Apple gibt Quartalszahlen am 27. Oktober ... Apple hat angekündigt, wann die Quartalszahlen für das vierte Fiskalquartal 2016 bekanntgegeben werden. Es wird der 27. Oktober 2016 sein. Dann ist mi...
iTunes-Backups für iOS 10 lassen sich viel leichte... Es hat durchaus seinen Reiz, die Daten des iPhones mit iTunes (statt mit iCloud) zu sichern. Wenn die Verschlüsselung aktiviert wird, werden Passwörte...
iPhone 7: Nachfrage hoch, für Verkaufsrekord wird ... Es ist beinahe egal, wen man fragt: Das iPhone 7 genießt eine hohe Nachfrage. Dazu reicht bereits ein Blick in die Lieferzeiten im Apple Store, aber m...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



 6 Kommentar(e) bisher

  •  Razon (13. Juli 2009)

    Die Ratschläge von Apple sind ja echt wegweisend. Zurücksetzen – Neuinstallation. Is wahr, ich hab erst gestern die Steinaxt gegen das Iphone getauscht und lesen gelernt. Ich dachte auch zuerst, es ist ein Stein, den man anderen auf den Kopf haut – aber dann sah ich soviele bunte Bilder auf dem Stein, dass…

    Jetzt mal ernsthaft – jedes Kind wird als erstes machen, was Apple da Support nennt, bevor es auf Hilfesuche geht. Solche Aussagen von Apple sind einfach nur noch kindisch und scheiße. Anstatt zuzugeben, dass sie Mist gebaut haben, geben sie Allgemeinplätze. Typisch Apfel eben.

  •  freesoft (16. Juli 2009)

    da kann ich dir nur zustimmen bruder :)

  •  Nilo1 (18. April 2011)

    Bei meinem iPod touch 4g ( Version 4.2.1 )
    Und iPad1 Version 4.3 hat es ein mal funktioniert aber sie konnten sich nicht verbinden!!!!
    Jetzt finden sie sich garnnicht mehr!!!!!!

  •  Nilo1 (18. April 2011)

    Gerade ist das iPad2 angekommen un wenn ich es installiert habe werde ich es mal mit beiden iPads versuchen !!!!!!

  •  Nina1 (18. April 2011)

    Gerade ist das iPad2 angekommen un wenn ich es installiert habe werde ich es mal mit beiden iPads versuchen !!!!!!

  •  Nikolas123 (23. April 2011)

    Mit meinem iPod Touch ( 4g ) und einen anderen iPod Touch auch 4g Haben sie sich gefunden aber danach kam eine Meldung “ IPod touch …‘ wird nicht unterstüzt! “

    Woran liegt das??? Kann mir jemand helfen????

    Danke für Antwort.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>