MACNOTES

Veröffentlicht am  15.07.09, 11:19 Uhr von  

Mac OS X 10.6 Snow Leopard: Kleine Verbesserungen in Build 10A411

Mac OS X LeopardIn der Nacht wurde eine neue Build von Mac OS X 10.6 Snow Leopard veröffentlicht. Das 748MB große Update mit der Buildbezeichnung 10A411 liefert neben den üblichen “allgemeinen Systemverbesserungen” auch einige kleine Änderungen und Updates für bestimmte Softwarekomponenten.

So wurde beispielsweise Safari auf Version 4.0.3 gebracht (die aktuellste Desktopversion ist die 4.0.2).

Außerdem wurde das Bedien-Interface in QuickTime X überarbeitet.
[singlepic id=3972 w=0]

Auch die Kontextmenüs im Dock wurden verändert. Links sieht man das alte Menü, rechts das neue.

[singlepic id=3971 w=0]

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 3 Kommentar(e) bisher

  •  @iMasterOfD sagte am 15. Juli 2009:

    RT @Macnotes: Mac OS X 10.6 Snow Leopard: Kleine Verbesserungen in Build 10A411 http://macnot.es/12460

    Antworten 
  •  rosenkrieger sagte am 15. Juli 2009:

    Bei eurem Miniscreenshot ist die Bezeichnung falsch herum.

    LINKS ist der neue Build: 10A411
    RECHTS ist der alte Build: 10A402

    Antworten 
  •  Steffen sagte am 15. Juli 2009:

    Persönlich fand ich die Beschreibung im alten Build tausendmal besser. Ist einfach zu groß die Schriftart…

    Antworten 

Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         0  Trackbacks/Pingbacks
          Werbung
          © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de