News & Rumors: 15. Juli 2009,

Mac OS X 10.6 Snow Leopard: Kleine Verbesserungen in Build 10A411

In der Nacht wurde eine neue Build von Mac OS X 10.6 Snow Leopard veröffentlicht. Das 748MB große Update mit der Buildbezeichnung 10A411 liefert neben den üblichen „allgemeinen Systemverbesserungen“ auch einige kleine Änderungen und Updates für bestimmte Softwarekomponenten.

So wurde beispielsweise Safari auf Version 4.0.3 gebracht (die aktuellste Desktopversion ist die 4.0.2).

Außerdem wurde das Bedien-Interface in QuickTime X überarbeitet.
[singlepic id=3972 w=0]

Auch die Kontextmenüs im Dock wurden verändert. Links sieht man das alte Menü, rechts das neue.

[singlepic id=3971 w=0]


Mac OS X 10.6 Snow Leopard: Kleine Verbesserungen in Build 10A411
4 (80%) 5 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Gericht: Erzwungene iPhone-Entsperrung per Fingera... Bei einer Hausdurchsuchung durch das FBI darf nicht zwangsläufig auch auf iPhone-Inhalte von Beschuldigten zurückgegriffen werden, urteilte nun ein US...
iPhone-Akkus: Software-Fix in iOS 10.2.1 Apple zufolge gibt es nach der Einführung von iOS 10.2.1 deutlich weniger Probleme mit Akkus im iPhone 6s und iPhone 6. In 70 bis 80 Prozent der Fälle...
Transgender: Apple-Statement gegen Trump-Anordnung Apple hat sich in einem neuen Statement klar gegen die neue Anordnung von US-Präsident Trump gestellt, nach der Transgender-Schüler ihre gerade erst e...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



 2 Kommentar(e) bisher

  •  rosenkrieger (15. Juli 2009)

    Bei eurem Miniscreenshot ist die Bezeichnung falsch herum.

    LINKS ist der neue Build: 10A411
    RECHTS ist der alte Build: 10A402

  •  Steffen (15. Juli 2009)

    Persönlich fand ich die Beschreibung im alten Build tausendmal besser. Ist einfach zu groß die Schriftart…


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>