MACNOTES

Veröffentlicht am  20.07.09, 17:08 Uhr von  kg

Microsoft Office 2008 Mac: Service Pack 2 ab 19 Uhr verfügbar

Office 2007Nutzern von Microsoft Office 2008 für Mac steht heute Abend offiziell das Service Pack 2 zur Verfügung, das vor allem eine bessere Performance und verschiedene neue Voreinstellungsoptionen und Funktionen beinhaltet.

So kann man nach dem Update Word schneller starten und auch schnell durch große Dokumente scrollen, bei Excel soll die Berechnungsgeschwindigkeit um einiges höher sein. Außerdem können bei PowerPoint ein Standard-Theme eingerichtet und “Benutzerdefinierte Animationen” erstellt werden.

Der Office Live Workspace ist außerdem ab sofort auch mit Safari kompatibel, außerdem lassen sich mittels Document Connection online gespeicherte Dokumente aus Office-Anwendungen heraus öffnen.

Das Update steht ab 19 Uhr über Microsoft AutoUpdate und auf Microsofts Downloadservern bereit.

Weitersagen

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 7 Kommentar(e) bisher

  •  Ray sagte am 20. Juli 2009:

    denkste bitch! 19.03 Uhr und kein Update verfügbar!

    Antworten 
  •  Raro sagte am 20. Juli 2009:

    Na, da bin ich mal gespannt. Alle bis anhin gebotenen Updates für Office 2008 behoben zum Beispiel den Bug, dass Excel bei der Dateneingabe im Formular-Modus abstürzt, nicht.

    Antworten 
  •  Rambo sagte am 20. Juli 2009:

    20:20…still non Service Pack.

    Typisch…

    Die ollen Redmonder wieder.

    Antworten 
  •  Raro sagte am 20. Juli 2009:

    Was suchst du? Deutsch oder Englisch? Konnte beide laden. Sag mir was du brauchst und ich gebe dir den Link!

    Antworten 
  •  Raro sagte am 20. Juli 2009:

    Voilà, upgedated und läuft. Gott sei dank!

    Antworten 
  •  Rambo sagte am 20. Juli 2009:

    Ja jetzt ist das Update raus aber um 20 nach acht war es noch nicht online da bin ich mir zu 101% sicher ;-)

    Werde es auch gleich draufhauen.

    Antworten 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Werbung
© 2006-2015 Macnotes.de.