MACNOTES

Veröffentlicht am  24.07.09, 19:51 Uhr von  Alexander Trust

Gerücht: Apple Table – Anfang 2010

Bild 6Mal wieder gibt es in Sachen “Apple Table (Mac)” etwas neues. So berichtet AppleInsider erneut über einen angeblichen Verkaufsstart Anfang 2010. Steve Jobs persönlich soll das Projekt leiten und hätte sich auch während seiner Krankheitszeit aktiv beteilig.

Nicht nur einmal, sondern mehrere mal soll das Projekt bzw. die Entwürfe verworfen worden sein, doch nun soll es vorangehen und soll angeblich bereits im ersten Quartal 2010 erscheinen. Das Gerät soll ebenfalls Internet bzw. 3G fähig sein und über ein 10″ Touch-Display verfügen. AppleInsider vermutet weiter, dass es erstmal zum Einsatz eines ARM Chips des Apple eigenen Chipherstellers P.A. Semi kommen soll.

Ob und wie es wirklich aussieht, naja – wie üblich: Abwarten und Tee trinken ;)

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 4 Kommentar(e) bisher

  •  Konstantin sagte am 24. Juli 2009:

    “soll angeblich bereits im ersten Quartal 2009 erscheinen”
    - ihr meint wohl den 2010?

    PS: Tee trinken? Dann mit Aromatic ;) http://www.kostik.de/aromatic/

    Antworten 
  •  Simon sagte am 24. Juli 2009:

    Erster

    Antworten 
  •  Chris sagte am 25. Juli 2009:

    Wo ist der Mehrnutzen?
    Es sieht schick aus,aber dafür soviel zahlen?
    Dann lieber die kostengünstigere Lösung von Sony (Touchscreen Netbook) oder von Asus ( ebenso TS)
    Haben beide auch integriertes UMTS und darau läuft ebenso das Mac OSX

    Antworten 
    •  Ralph sagte am 25. Juli 2009:

      hab ich was verpasst???
      wo steht der preis geschrieben?

      Antworten 

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de