MACNOTES

Veröffentlicht am  27.07.09, 18:29 Uhr von  kg

iPhone-Verpackung: Ab sofort ein patentiertes Auspackerlebnis

iPhone 3GApple lässt sich einiges patentieren. Nicht nur die Hardware oder Bedienfunktionen lässt man sich in Cupertino rechtlich sichern, sondern auch das Verpackungsdesign: Letzte Woche wurde Steve Jobs und Jonathan Ive (neben einigen anderen) ein Patent auf das Verpackungsdesign der iPhone-Box erteilt.

Nicht nur wir können uns dem Charme und der Anmut der iPhone-Verpackung nicht entziehen, sondern offensichtlich auch das Patentbüro der Vereinigten Staaten. Und sind wir doch mal ganz ehrlich: Was wäre das iPhone ohne die einzigartige Verpackung, die es umgibt?

[singlepic id=4035 w=120]

Besonders empfehlen können wir übrigens einen Blick in die in der Patentbeschreibung vermerkten Referenzpatente, die teilweise bis 1919 zurückreichen und einen kleinen Einblick in das damalige Produktdesign geben…

[zur Patentbeschreibung]

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 2 Kommentar(e) bisher

  •  MacJackSparrow@aol.com sagte am 27. Juli 2009:

    Ah find ich doch supi =)

    Antworten 
  •  F-Styla sagte am 28. Juli 2009:

    Also ich fand das iPhone Unboxing Erlebnis ziemlich langweilig ^^
    Das war bei Xperia wesentlich besser.

    Antworten 

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de