MACNOTES

Veröffentlicht am  27.07.09, 9:01 Uhr von  nd

Notizen vom 27. Juli 2009

NotizenProjektname “Cocktail”
Unter dem Projektnamen “Cocktail” plant Apple laut Financial Times mit den vier größten Musiklabels ein neues Angebot, das Albenkäufe über iTunes deutlich attraktiver machen soll. EMI, Sony, Warner und Universal arbeiten demnach an einem erweiterten Feature-Paket, das Songtexte, Fotos und anderes Fanmaterial enthalten könnte. Im Zusammenhang mit “Cocktail” wurde auch wieder auf das Mac-Tablet erwähnt, das ein dankbarer Abnehmer für neue iTunes-Angebote sein sollte. [via AppleInsider]

SweetFM 1.1.2
Ein andauerndes Hin- und Her: Die Entwickler beim Open Source Last.fm-Player SweetFM geben nicht auf und fixen die Probleme, die durch Änderungen in der APi von Last.fm auftauchen. Vor gut einer Woche kam die Meldung, SweetFM sei wieder ausgesperrt, die einzelnen Funktionen, die das Programm so viel besser im Vergleich zum Last.fm-eigenen Player machen, liefen nicht mehr. SweetFM 1.1.2 behebt nun die Probleme vorerst wieder. Download 4,6 MB.

Gizmodos Hackintosh-Tabelle
Was geht, was geht nicht zeigt die aktualisierte “Mac OS X Netbook Compatibility Chart”, die ultimative Hackintosh-Tabelle von Gizmodo. Die wichtigsten Netbooks werden aufgelistet, inklusive Funktionsübersicht (was läuft unter Mac OS und was nicht).

Software-Updates
Das Open Source Panorama-Fototool Hugin 0.8 gibt es nun auch in einer aktualisierten Mac-Version. Die iChaterweiterung Chax 2.2.2 bringt vor allem Fehlerbehebungen, aber auch kleine Neuerungen wie automatische Löschfunktion für den Filetransfer und neue Anzeige-Optionen für Growl. Neue Beta für MailRaider 0.2: Das kostenlose Programm liest Outlook .msg Dateien; ab Mac OS X 10.5.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de