MACNOTES

Veröffentlicht am  27.07.09, 12:07 Uhr von  

Spotify iPhone-App mit Offline-Playlisten: Bald im App Store

SpotifySpotify, der Musikstreaming-Service, hat sein iPhone-Projekt für den App Store eingereicht. In einer kurzen Vorstellung zeigt Spotify einige der neuen Funktionen: Unter anderem kann man seine angelegten Playlisten auch offline hören, beispielsweise wenn keine Datenverbindung vorhanden ist oder man sich im Airplane-Modus befindet.

Die App wird für alle Premium-Nutzer von Spotify nutzbar sein- sofern Apple sie für den App Store freigibt.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 3 Kommentar(e) bisher

  •  cybermat sagte am 27. Juli 2009:

    Hat jemand nen Tipp wie man nen Premium Account erfolgreich mit einer Visa-Karte bezahlen kann? Ich erhalte dabei nur eine “Declined”-Meldung.

    Antworten 
  •  Thomas Acosta sagte am 28. Juli 2009:

    sollte das App von Apple freigegeben werden bin ich dabei…

    Antworten 
  •  MacManiac sagte am 30. Juli 2009:

    Wenn Apple das freigeben sollte, fress’ ich nen Besen. Ich wette das wird abgelehnt weil es irgendwelche iPhone funktionen kopiere oder so, vermutlich kommt zukünftig dann Apple mit ähnlicher Funktionalität! ;-) Wäre ja nicht das erste Mal!

    Antworten 

Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         1  Trackback/Pingback
        1. #005 – Wo ist Ben? | TouchTalk am 1. August 2009
        Werbung
        © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de