News & Rumors: 30. Juli 2009,

Oktoberfest im August auf dem iPhone

SevenOne Intermedia wird Anfang August ein gleichnamiges Spiel zum Oktoberfest für Nintendo DS herausbringen. Nicht mal 2 Wochen später soll dann auch das iPhone mit „Oktoberfest“ beglückt werden. Der Titel wird den Markt für Casual-Gamer bedienen und neben einem Quiz, in dem spielerisch party- und bierzelt-taugliches Wissen vermittelt wird, werden etliche Minispiele integriert, darunter Fingerhakeln, Hau den Lukas oder Schuhplattler. Die Variante für NDS wird 29,99 Euro kosten. Die Frage liegt nahe, ob denn die iPhone-Version den gleichen Spielumfang bieten wird, wie der Titel für NDS. Eine entsprechende Anfrage an die zuständige Pressestelle wurde mit dem Vermerk beantwortet, dass sich die betreffende Kollegin im Laufe der nächsten Woche melden würde.

Oktoberfest im August auf dem iPhone
3 (60%) 2 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Smart Home schon bald mit Sprachsteuerung Mittlerweile gibt es im Haushalt fast kein Gerät mehr, das sich nicht vernetzen lässt. Die IFA hat bestätigt: Das intelligente Zuhause wird immer ausg...
iOS 10: Erstmals weiter verbreitet als sein Vorgän... Apple hat vor gut zwei Wochen iOS 10 für alle veröffentlicht. Das Update steht auf allen mobilen Geräten mit Lightning-Port zur Verfügung. Jetzt hat d...
Neue MacBook Pro sollen Ende Oktober kommen Über das MacBook Pro gibt es eine Menge Spekulationen, viele Gerüchte und auch schon ein paar Leaks. Jetzt fehlt nur noch das Gerät an sich. Wie ein n...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



 1 Kommentar(e) bisher

  •  Joschi4712 (27. August 2009)

    Hier noch eine nützliche iPhone App fürs Oktoberfest – mit vielen lustigen bayerischen Sprüchen – einfach mal ausprobieren:

    http://www.iyodl.de

    Viel Spaß
    Joschi


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>