News & Rumors: 31. Juli 2009,

Firmware 3.0.1 morgen?!

Gestern stellte Charlie Miller, seine bereits erwähnte SMS Sicherheitlücke auf Black-Hat Konferenz in Las Vegas der Weltöffentlichkeit vor.

Morgen soll dann laut BBC bzw. O2 UK Pressesprecher das passende Sicherheitsupdate (vermutlich Firmware 3.0.1) durch Apple veröffentlicht werden. Dabei ist es doch etwas verwunderlich, warum Apple sich mit der Veröffentlichung soviel Zeit gelassen hat. Miller hatte die besagte SMS Sicherheitslücke bereits vor einigen Wochen an Apple gemeldet und erst gestern veröffentlicht.

An O2 spokesperson said the patch would be available Saturday through iTunes.
Sony
Da die besagte Firmware höchstwahrscheinlich ein neues Baseband enthält und dieses den Software Unlock mit Ultrasn0w vorerst unmöglich macht, sollten alle Jailbreaker/Unlocker mit dem Update warten bis es das passende Pwnage Tool vom DevTeam gibt.



Firmware 3.0.1 morgen?!
3,33 (66,67%) 3 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

iTunes: Apple möchte aktuelle Spielfilme verleihen... Kinofilme schon kurz nach dem Start legal zu Hause streamen? Wenn es nach Apple geht, wird dieses Feature schon im kommenden Jahr Realität werden. Ein...
Akku-Probleme: Wohl auch andere iPhone 6 Modelle b... Die Probleme mit Akkus in iPhones ziehen immer weitere Kreise. Obwohl Apple nach wie vor behauptet, dass nur eine begrenzte Anzahl iPhone 6s von den S...
ARM-PCs kommen zurück: Microsoft und Qualcomm arbe... Prinzipiell ist Windows plattformunabhängig, läuft derzeit aber nur auf Intel-Prozessoren. Windows 8 lief auch auf ausgewählten ARM-CPUs und da will M...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



 1 Kommentar(e) bisher

  •  unlockermachen (31. Juli 2009)

    bleibt der unlock beim 2G bestehen?


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>