News & Rumors: 4. August 2009,

iPhone-Spots „Share“ und „Travel“: There’s an app for just about anything

iPhone 3Gs
iPhone 3Gs

In zwei neuen iPhone-Werbespots zeigt Apple verschiedene Apps aus dem Sortiment des App Store. Die beiden Videoclips sind jeweils nur gut eine halbe Minute lang.

In Werbespot „Share“ werden die Vorzüge von Mover, Bump und Scrabble vorgeführt.

Im „Travel“-Spot hingegen zeigt Apple, wie einfach und bequem sich eine Paris-Reise gestalten lässt, wenn man die Apps Historic Paris Walk, Paris Metro und Postman auf seinem iPhone hat. Wie viel die Nutzung der letztgenannten Apps in Frankreich kostet, wird dabei nicht verraten.

[itunesinline id=“503934804″] [itunesinline id=“527534137″]



iPhone-Spots „Share“ und „Travel“: There’s an app for just about anything
3,57 (71,43%) 7 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Bericht: iPhone 8 mit Gesten- und Gesichtserkennun... Erstmals sind Gerüchte über ein wirklich neues Feature im iPhone 8 aufgetaucht. Demnach könnte Apple eine Gesichtserkennung bringen. Das iPhone 8 k...
Bericht: Apple Pay im Sommer in Deutschland, Direk... Gerüchte aus einer ungewöhnlichen Richtung sprechen von einem Marktstart von Apple Pay in Deutschland im Laufe des Jahres. Inzwischen ist Apples Bezah...
Mac-Malware mit Code aus Prä-OS X-Zeiten entdeckt Eine neue Malware für MacOS wurde in freier Wildbahn entdeckt. Sicherheitsforscher nennen sie Fruitfly und deren Code ist anscheinend fast schon histo...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>