News & Rumors: 6. August 2009,

Notizen vom 6. August 2009

Apple zensiert Wörterbuch
Der Zulassungprozess für das Ninjawords Dictionary hat über zwei Monate gedauert: Einmal wieder gab es Probleme durch „anstößigen“ Inhalt. Doch bei Ninjawords Dictionary handelt es sich um ein normales Wörterbuch, die Erklärungen von Wörtern wie ass, snatch, pussy, cock, und screw sind aber gestrichen. Ninjawords Dictionary wurde zensiert freigegeben, ab 17 Jahre, und ist nun für 1,59€ erhältlich.

Palm beschwert sich
Palm hat sich laut New York Times mit einer Beschwerde über Apple an das USB Implementors Forum gewandt. Aus Palms Sicht benutzt Apple den USB-Standard dazu, um Geräte, die nicht von Apple stammen auszusperren, und das sei gegen den offenen Standard. Der Columbia-Professor Tim Wu, spezialisiert auf Copyright, kommt auch in dem Artikel zu Wort: „Die Geschichte zeigt, dass Offenheit gewinnt“.

TomTom iPhone Navi
Das TomTom iPhone Navigations-Set ist in einem Onlinestore aufgetaucht. Handtec.co.uk listet das Set für £113,85 inklusive Steuer, also umgerechnet rund 134€. TomTom selbst schweigt sich noch über Preis und Verfügbarkeitstag aus.

BusyCal öffentliche Beta
BusyCal steht seit kurzem zum Download bereit, der iCal-Ersatz ist nun in die öffentliche Betaphase getreten. BusyCal beschreibt sich selbst als „iCal Pro“ und erinnert auf den ersten Blick auch stark an das Apple eigene Kalenderprogramm. Praktische Erweiterungen sind der einfach Sync mit Google Kalender und im Lan (Bonjour), iPhone-Sync, automatische Backups, Live-Wetter-Anzeige und Passwortschutz. Die finale Version wird $40 kosten, ein Upgrade von BusySync auf BusyCal gibt es dann für $10. Läuft ab Mac OS X 10.5. Download 4 MB (BusyCal 1.0b10).

Software-Updates
Final Release für die Tagebuchsoftware myDiary 1.0 (14€). Version 4.0.27 vom Leopard Cache Cleaner ist bereits an Mac OS X 10.5.8 angepasst. Update für Mactracker 5.0.8; aktualisiert den Status diverser Altgeräte und fügt neue hinzu.

Notizen vom 6. August 2009
3,8 (76%) 10 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Q4 2016: Apple gibt Quartalszahlen am 27. Oktober ... Apple hat angekündigt, wann die Quartalszahlen für das vierte Fiskalquartal 2016 bekanntgegeben werden. Es wird der 27. Oktober 2016 sein. Dann ist mi...
iTunes-Backups für iOS 10 lassen sich viel leichte... Es hat durchaus seinen Reiz, die Daten des iPhones mit iTunes (statt mit iCloud) zu sichern. Wenn die Verschlüsselung aktiviert wird, werden Passwörte...
iPhone 7: Nachfrage hoch, für Verkaufsrekord wird ... Es ist beinahe egal, wen man fragt: Das iPhone 7 genießt eine hohe Nachfrage. Dazu reicht bereits ein Blick in die Lieferzeiten im Apple Store, aber m...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



 1 Kommentar(e) bisher

  •  zentis (6. August 2009)

    ach herje! und was is nu mit der oma die mal eben wissen will was der name ihrer „Katze“ bedeutet? :-)


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>