News & Rumors: 24. August 2009,

Der Erfolg des iPhones – Microsoft "loost ab"

phone_sales_Q2_09Was meint ihr? Wie viele von den tausenden Windows Mobile-Handys werden so im Schnitt verkauft? Sicher mehr, als das einzigste „Mac-Handy“, oder? Denkste! Denn Appleinsider berichtet nun über die neusten Verkaufszahlen von Smartphones der ganzen Welt – und da liegt das iPhone mit 13,7% knapp 5% vor den Windows Mobile Geräten, und DAS soll doch schon mal was heißen! Darauf folgt Blackberry, mit knapp 21 Prozent. Mit 50,3 Prozent auf Platz 1: Das allseits bekannte Symbian-OS von Nokia, welches sich jedoch so langsam zurückzieht, denn die Verkaufszahlen sind seit 2006 um über 22% gesunken. Noch relativ weit von der Konkurrenz entfernt belegt Google’s Android mit 2,8% den letzten Platz.
Chris Jones (Canalys-Analyst) schätzt, dass die Verkaufszahlen von Windows Mobile weiter sinken werden, da HTC, Motorola und Palm (alle 3 Microsoft-Partner) nun mehr Wert auf andere Systeme setzen würden. Nokia jedoch hat vor kurzem eine Partnerschaft mit Microsoft abgeschlossen, die praktisch eine Portierung von Microsoft Office für Symbian vorsieht. Ob das der große Bringer wird bleibt wohl abzuwarten…
Desweiteren gibt es auch Daten zur meistverkauften „Bedienung“: So soll sich laut Canalys die Touch-Steuerung mit 40% auf Platz 1 befinden. Darauf folgen Keypad mit 12,3 und Keyboard mit 10,7 Prozent.

Werbung

Weitere US-Analysten versprechen dem iPhone bis 2012 ein Riesen-Erfolg. Tony Sacconaghi (Bernstein Research) schätzt beispielsweise auf 50 Mio. verkaufte Apple-Geräte – allein im Jahr 2011. Mike Abramsky (RBC Capital Markets) vermutet 2012 sogar mehr als 82 Millionen verkaufte Apple-Smartphones. Hauptgrund sei der China-Verkauf, denn ab 2010 soll dort vorraussichtlich das iPhone 3GS im Laden stehen. Ob es Apple soweit schafft, steht jedoch noch in den Sternen. Im ersten Halbjahr 2009 verkaufte Apple rund 9 Mio. und 2008 insgesamt 13,7 Mio. iPhones.

Weitersagen

Zuletzt kommentiert



 8 Kommentar(e) bisher

  •  19SK91 (24. August 2009)

    EINZIGE, nicht Einzigste!

    Zum Thema: Ich trau diesen Statistiken nie!

  •  Mike J. (25. August 2009)

    Da mein Blog auch vom iPhone handelt bin ich sehr oft bei dir am Lesen. Es macht mir ein grossen Spass deine Beiträge zu lesen da sie meist sehr gut geschrieben sind und wirklich auch informativ. Freue mich weitere gute Blog Einträge von dir zu lesen und hoffe gleichzeitig das du meinen Blog auch irgendwann in ferner Zukunft mal besuchen wirst.

    Gruss Mike

  •  patrick (25. August 2009)

    ich traue den Statistiken auch nicht so ganz. Klar ist, dass das iPhone einen Siegeszug antritt… aber in so kurzer Zeit WinMobile verdrängen schafft die auch mit China nicht.

  •  Marc (25. August 2009)

    Das ist aber nicht Sörens Blog hier ;)

  •  Gaviota (25. August 2009)

    Schade nur das Apple alle Modelle im gleichen Design herstellt. Eine Welt – ein Handy :P

  •  Andreas Ender (25. August 2009)

    @@Gaviota

    Meinst du warum war der VW Käfer das erfolgreichste Auto aller Zeiten?

  •  Stefan (25. August 2009)

    Wirklich schwer zu glauben, dass Windows Mobile, welches ja schon seit etlichen Jahren vor dem iPhone auf dem Markt war, nach dieser Statistik kaum mithalten kann bzw. derart schnell überholt wurde. Hmm.

  •  Stefan (28. August 2009)

    @Mike: Bitte nicht in allen Kommentaren die selben Texte verwenden. Bin ich gerade zufällig drüber gestolpert. Sticht schon etwas ins Auge und sorgt nur für böses Blut.

    @iphone-notes: dennoch danke für die Meldung, ist tatsächlich eine interessante Info. Ich bin auch der Ansicht, dass das iPhone mit seinem OS den einen oder anderen Anbieter einfach abhängen wird. Aber warten wir mal ab.


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Werbung