News & Rumors: 25. August 2009,

Notizen vom 25. August 2009

Notizen5 Millionen Snow Leopards
Piper Jaffrays Chef-Analyst Gene Munster prophezeit Verkaufszahlen von rund 5 Millionen für Apples neues Betriebssystem Mac OS X 10.6 Snow Leopard im ersten Quartal nach Launch. AppleInsider veröffentlicht diese Spekulationen inklusive Ausschnitte aus Munsters Notiz. Derzeit geht man demnach von rund 40 Millionen OS X Installationen aus, die niedrige Preisschwelle von $29 wird dazu führen, dass viele (soweit möglich) gleich upgraden werden.

Startup Mode Selector 1.0
Für jeden, der es einfach mag: Markus Winter hat ein kleines Programm geschrieben, den „32- or 64-bit Kernel Startup Mode Selector 1.0„. Damit lässt sich einfach herausfinden, ob der eigene Intel-Mac Snow Leopard im 32-bit oder 64-bit-Modus starten könnte. Das Programm ist kostenlos, wem es nützt, sollte sich beim Entwickler mit einer kleinen Spende bedanken – 50 % der Spenden fließen direkt in das Hilfsprogramm „India’s Street Kids“. Download 1,6 MB.

Get a Mac: Surprise & Top of the Line
Zwei neue Get a Mac Ads gibt es: Top of the Line mit Patrick Warburton (David Puddy aus Seinfield) und Surprise:

Die Reihe der Get a Mac Spots kann man sich auch direkt bei Apple anschauen.

Software-Updates
Movement 1.1 bietet nun auch „multiple app dragging“ zum schnelleren Sortieren (für jailbroken iPhone und iPod touch, zum Anordnen von Apps). Fehlerbehebungen für Mailplane 2.0.12 (Gmail-Desktopclient), Dropbox 0.6.550 (Sync-Tool) und ChangeDesktop 3.0.5 (ändert das Desktopbild in vorgegebenen Intervallen).

Notizen vom 25. August 2009
4,25 (85%) 8 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Q4 2016: Apple gibt Quartalszahlen am 27. Oktober ... Apple hat angekündigt, wann die Quartalszahlen für das vierte Fiskalquartal 2016 bekanntgegeben werden. Es wird der 27. Oktober 2016 sein. Dann ist mi...
iTunes-Backups für iOS 10 lassen sich viel leichte... Es hat durchaus seinen Reiz, die Daten des iPhones mit iTunes (statt mit iCloud) zu sichern. Wenn die Verschlüsselung aktiviert wird, werden Passwörte...
iPhone 7: Nachfrage hoch, für Verkaufsrekord wird ... Es ist beinahe egal, wen man fragt: Das iPhone 7 genießt eine hohe Nachfrage. Dazu reicht bereits ein Blick in die Lieferzeiten im Apple Store, aber m...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



 3 Kommentar(e) bisher

  •  sirdir (25. August 2009)

    Dieser Startup Mode Selector scheint mir nicht zu funktionieren.
    Obwohl er mir (nachdem ich das eingestellt habe) 64 Bit Kernel anzeigt, sagt uname -a was anderes und auch im System Profiler steht ’64-Bit-Kernel and -Erwaiterungen: Nein (da steht wirklich and).
    Wenn ich die Machine mit gedrückter 6 und 4 Taste boote habe ich tatsächlich den 64 bit Kernel.

  •  Simón (25. August 2009)

    Die Spots sind ja mal geil!
    Ich würde sagen, das ist eine gelungene Antwort auf die Microsoft-Spots seitens Apple.

  •  nd (26. August 2009)

    @sirdir

    Es gibt bereits ein Update, vielleicht hilft das: http://macupdate.com/info.php/id/32252/32–or-64-bit-kernel-startup-mode-selector


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>