News & Rumors: 25. August 2009,

Parallels Desktop 4.0 Switch to Mac Edition

ParallelsAb sofort gibt es ein neues Parallels Desktop 4.0 Bundle, welches sich direkt an Switcher richtet. Neben Parallels Desktop 4.0 gehört noch ein High-Speed USB-Transferkabel sowie Video Tutorien und Schritt für Schritt Anleitungen zur Switch to Mac Edition. Um den Umstieg von Windows auf den Mac noch komfortabler zu gestalten, hat Parallels eine Plug and Play Lösung für Switcher veröffentlicht.

[singlepic id=4289 w=180 float=left] Man verbindet den Mac mit einem Windows Rechner und startet auf beiden Systemen den Parallels Transport Agent und nach wenige Mausklicks ist das alte System in eine virtuelle Maschine auf dem Mac übertragen.

 
Die interaktiven Tutorials mit ihrem „Click to Learn“ Feature erklären beim Klick auf ein Symbol die Funktion. Des Weiteren wird gezeigt wo sich Windows Funktionen auf dem Mac finden lassen.
[singlepic id=4290 w=430 float=center] Die Switch to Mac Edition sollte jedem Wechselwilligen die Angst vor einem Wechsel zum Mac nehmen und ist ab sofort für 99,99€ (Apple Store)* im Handel erhältlich.

* Affiliate



Parallels Desktop 4.0 Switch to Mac Edition
4 (80%) 11 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

ARM-PCs kommen zurück: Microsoft und Qualcomm arbe... Prinzipiell ist Windows plattformunabhängig, läuft derzeit aber nur auf Intel-Prozessoren. Windows 8 lief auch auf ausgewählten ARM-CPUs und da will M...
Super Mario Run: Kopierschutz verlangt permanente ... Auf der iPhone-7-Keynote wurde etwas angekündigt, was in der Unternehmensgeschichte von Nintendo als eine Art Sensation angesehen werden könnte: Super...
Bluetooth 5: Massive Verbesserungen für neuen Drah... Bluetooth ist den meisten für die Verbindung von Kopfhörern mit Smartphones bekannt, dabei ist es darüber hinaus wesentlich vielseitiger. Die Bluetoot...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>