News & Rumors: 28. August 2009,

bing iPhone und Mac SDK veröffentlicht

bing Microsoft gab heute das SDK für iPhone und Mac frei. Das SDK ist Open Source unter der Microsoft Public License (MS-PL).

Das SDK stellt folgende Funktionen bereit:

  • Einfach Anfragen bei bing in Cocoa und Cocoa Touch Anwendungen.
  • Synchrone und asynchrone Anfragen.
  • bing-Suche für Webseiten, Bilder, Video, News und Telefonbücher.

Und es steht auf CodePlex zum Download bereit.



bing iPhone und Mac SDK veröffentlicht
3,89 (77,89%) 19 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Bericht: iPhone 8 mit Gesten- und Gesichtserkennun... Erstmals sind Gerüchte über ein wirklich neues Feature im iPhone 8 aufgetaucht. Demnach könnte Apple eine Gesichtserkennung bringen. Das iPhone 8 k...
Bericht: Apple Pay im Sommer in Deutschland, Direk... Gerüchte aus einer ungewöhnlichen Richtung sprechen von einem Marktstart von Apple Pay in Deutschland im Laufe des Jahres. Inzwischen ist Apples Bezah...
Mac-Malware mit Code aus Prä-OS X-Zeiten entdeckt Eine neue Malware für MacOS wurde in freier Wildbahn entdeckt. Sicherheitsforscher nennen sie Fruitfly und deren Code ist anscheinend fast schon histo...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>