MACNOTES

Veröffentlicht am  1.09.09, 10:46 Uhr von  kg

EFI- und SuperDrive-Firmwareupdate für iMac und Mac Mini

Software AktualisierungSowohl für den Mac mini als auch für den iMac stehen neue Firmware-Updates bereit.

Das EFI-Firmware-Update 1.2 für den Mac mini (2009) sorgt für eine bessere Kompatibilität mit aktuellen Apple-Speichererweiterungen.

Nach dem Update der Firmware lässt sich auf dem mini außerdem das SuperDrive-Firmware-Update 3.0 einspielen, das auch für den 2009er iMac mit EFI-Firmware 1.4 verfügbar ist. Es beseitigt Laufgeräusche des optischen Laufwerks beim Start des Rechners und beim Aufwachen aus dem Ruhezustand. Systemvoraussetzung ist Mac OS X 10.5.7. Nicht alle Rechner benötigen das Update: Lediglich die Laufwerksrevisionen KA15 und 2AHG (iMac) und 2AHF (Mac mini) sind davon betroffen.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 1 Kommentar(e) bisher

  •  Julian sagte am 1. September 2009:

    Ich wollte gerade das Update einspielen. Dann kam die Meldungung “Dieser Computer benötigt dieses Update nicht” Hätte Apple auch auf die Downloadseite schreiben können… Da sieht man mal wieder, mit Macnotes ist man einfach besser informiert. ;)

    Antworten 

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de