MACNOTES

Veröffentlicht am  2.09.09, 14:20 Uhr von  

Tipp: Probleme mit dem Logitech Control Center unter Snow Leopard beheben

Logitech Besitzer von Logitech-Mäusen, die das Logitech Control Center unter Snow Leopard installieren möchten, bekommen derzeit nur eine Fehlermeldung zu sehen. Mit wenigen Handgriffen kann man dieses Problem umgehen und auch die Expose-Funktion von Logitech-Mäusen wieder reaktivieren.

Die Aktuelle Version 3.0 des LCC Installers bricht nach dem Starten mit folgender Fehlermeldung ab:
[singlepic id=4458 w=0]
Solange man im 32bit Modus bootet, und nicht beim Start 6 und 4 für den 64bit Modus gedrückt hält, lassen sich die Probleme mit dem Logitech Control Center umgehen.
 

Installation

Um die Installation trotzdem durchzuführen, klickt man mit der rechten Maustaste auf den LCC Installer und wählt Paketinhalt anzeigen. Im Unterordner Content => Resources befindet sich die Datei Logitech Control Center.mpkg. Diese lässt sich problemlos ausführen und nach einem Neustart steht das Logitech Control Center in den Systemeinstellungen zur Verfügung.
 

Expose-Funktion reaktivieren

Derzeit funktionieren die Expose-Funktionen der Logitech-Mäuse nicht. Das Problem liegt anscheinend an der neuen Position der Expose.app. Befand sie sich früher in Programme, liegt sie jetzt in Dienstprogramme.
Kopiert man die Expose.app aus Dienstprogramme zusätzlich in Programme, stehen die Expose-Funktionen wieder zur Verfügung.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 13 Kommentar(e) bisher

  •  Witti sagte am 2. September 2009:

    Warum Expose und Spaces kopieren? Folgendes übers Terminal reicht vollkommen aus:

    ln -s /Applications/Utilities/Expose.app /Applications/Expose.app
    ln -s /Applications/Utilities/Spaces.app /Applications/Spaces.app

    Antworten 
  •  björn sagte am 2. September 2009:

    danke witti jetzt klappts mit kopieren nämlich nicht.

    Antworten 
  •  MarvinZ. sagte am 2. September 2009:

    danke für den wirklich hilfreichen tipp macnotes :D

    Antworten 
  •  @UltimaRatio69 sagte am 2. September 2009:

    RT @Macnotes: Tipp: Probleme mit dem Logitech Control Center unter Snow Leopard beheben http://macnot.es/16995

    Antworten 
  •  el-flojo sagte am 2. September 2009:

    Hat man nicht früher mal seine Quellen genannt?
    Irgendwie wird hier für meinen Geschmack ein bisschen viel kopiert, ohne dass man nen Verweis bekommt. :-/

    Antworten 
  •  Espen sagte am 2. September 2009:

    Danke für den Hilfreichen Tipp! Funktioniert wunderbar ;-)

    Antworten 
  •  Art sagte am 2. September 2009:

    Oder einfach Expose als auszuführendes Programm zuweisen!

    Antworten 
  •  Nicholas sagte am 2. September 2009:

    super danke

    Antworten 
  •  christian sagte am 9. September 2009:

    Kann mich nur anschließen. Das mit dem kopieren klappt wunderbar. Expose auf dem Mausrad ist echt wichtig =)

    Danke Macnotes!

    Antworten 
  •  F3rk3S sagte am 11. September 2009:

    funktioniert denn euer LCC wieder komplett? weil ich habe es von vorher noch drauf aber die Maus wird halt nicht erkannt.

    Antworten 
  •  robkru sagte am 17. September 2009:

    Ich konnte es jetzt danke den Tipps auch installieren, aber die Maus wird wie bei meinem Vorredner nicht erkannt!

    Antworten 
  •  Philipp sagte am 20. September 2009:

    Danke für den super Artikel! Und danke Witti für den Terminal Trick. War schon fast vor dem Sprung aus dem Fenster! ;)

    Antworten 
  •  asp_net sagte am 20. September 2009:

    Hat alles prima geklappt, danke für den Tipp!

    Antworten 

Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         1  Trackback/Pingback
        1. Erfahrungsbericht Update auf Snow-Leopard | Traveblog am 2. September 2009
        Werbung
        © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de