News & Rumors: 3. September 2009,

Special Event: Verkaufsstart für Klingeltöne geplant?

iTunesWerden beim Special Event am 9.9. Klingeltöne als Features des iTunes Store vorgestellt? Wer neue Klingeltöne für das iPhone haben will, der kann entweder erst den Song kaufen und ihn kostenpflichtig umwandeln lassen oder die Klingeltöne selbst machen. CNet orakelt nun, dass am kommenden Mittwoch fertige Klingeltöne verfügbar sein könnten.

Ob Apple dafür aber Zeit beim Special Event „verschwenden“ wird? Der Klingelton-Markt ist (zumindest in den USA) stark rückläufig, wie aktuelle Marktforschungsergebnisse zeigen – was nicht zuletzt daran liegt, dass die Nutzer ihre Klingeltöne meist selbst herstellen.



Special Event: Verkaufsstart für Klingeltöne geplant?
3,9 (78%) 10 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

iTunes: Apple möchte aktuelle Spielfilme verleihen... Kinofilme schon kurz nach dem Start legal zu Hause streamen? Wenn es nach Apple geht, wird dieses Feature schon im kommenden Jahr Realität werden. Ein...
Akku-Probleme: Wohl auch andere iPhone 6 Modelle b... Die Probleme mit Akkus in iPhones ziehen immer weitere Kreise. Obwohl Apple nach wie vor behauptet, dass nur eine begrenzte Anzahl iPhone 6s von den S...
ARM-PCs kommen zurück: Microsoft und Qualcomm arbe... Prinzipiell ist Windows plattformunabhängig, läuft derzeit aber nur auf Intel-Prozessoren. Windows 8 lief auch auf ausgewählten ARM-CPUs und da will M...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



 3 Kommentar(e) bisher

  •  Chilloutman (3. September 2009)

    Ich mach mir meine Klingeltöne selber, danke.
    Und der so genannte „Klingelton Markt“ ist meiner Meinung nach eines der grössten Beweise für sinkende menschliche Intelligenz.

  •  rj (3. September 2009)

    Ack. Das mit dem Zeit „verschwenden“ triffts, und bei aller iPhone-Newbie-Liebe und dem Leute abholen, wo sie sind/ihnen geben, was sie wollen: ich kann mir beim besten Willen keine unpeinliche Version von „Hey, wir haben fürs iPhone nun auch Klingeltöne online zu kaufen“-Präsentation vorstellen. Nicht mal, wenn Steve himself erklären würde, wie Custom-Klingeltöne als 20-Track-Medley auf Basis von Genius-Analysen der letzten zwei Monate iTunes-Playlist automatisch erstellt werden.

  •  Simón (4. September 2009)

    Ach, Steve könnte uns das schon verkaufen :D
    Nein, jetzt mal ehrlich, das ist doch kompletter Schwachsinn…


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>