MACNOTES

Veröffentlicht am  3.09.09, 12:16 Uhr von  kg

Special Event: Verkaufsstart für Klingeltöne geplant?

iTunesWerden beim Special Event am 9.9. Klingeltöne als Features des iTunes Store vorgestellt? Wer neue Klingeltöne für das iPhone haben will, der kann entweder erst den Song kaufen und ihn kostenpflichtig umwandeln lassen oder die Klingeltöne selbst machen. CNet orakelt nun, dass am kommenden Mittwoch fertige Klingeltöne verfügbar sein könnten.

Ob Apple dafür aber Zeit beim Special Event “verschwenden” wird? Der Klingelton-Markt ist (zumindest in den USA) stark rückläufig, wie aktuelle Marktforschungsergebnisse zeigen – was nicht zuletzt daran liegt, dass die Nutzer ihre Klingeltöne meist selbst herstellen.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 3 Kommentar(e) bisher

  •  Chilloutman sagte am 3. September 2009:

    Ich mach mir meine Klingeltöne selber, danke.
    Und der so genannte “Klingelton Markt” ist meiner Meinung nach eines der grössten Beweise für sinkende menschliche Intelligenz.

    Antworten 
  •  rj sagte am 3. September 2009:

    Ack. Das mit dem Zeit “verschwenden” triffts, und bei aller iPhone-Newbie-Liebe und dem Leute abholen, wo sie sind/ihnen geben, was sie wollen: ich kann mir beim besten Willen keine unpeinliche Version von “Hey, wir haben fürs iPhone nun auch Klingeltöne online zu kaufen”-Präsentation vorstellen. Nicht mal, wenn Steve himself erklären würde, wie Custom-Klingeltöne als 20-Track-Medley auf Basis von Genius-Analysen der letzten zwei Monate iTunes-Playlist automatisch erstellt werden.

    Antworten 
  •  Simón sagte am 4. September 2009:

    Ach, Steve könnte uns das schon verkaufen :D
    Nein, jetzt mal ehrlich, das ist doch kompletter Schwachsinn…

    Antworten 

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de