MACNOTES

Veröffentlicht am  4.09.09, 10:26 Uhr von  tb

CS3 und Photoshop auf Snow Leopard: Adobe veröffentlicht detaillierte Informationen

Adobe John Nack, leitender Produktmanager für Photoshop, sammelt in seinem Blog detaillierte Informationen zur Kompatibilitätsproblemen von CS3 und Photoshop unter Snow Leopard. Um die größten Probleme unter Snow Leopard zu vermeiden, kann man sich dort bekannte Fehler ansehen und versuchen, diese zu umgehen.

Neben Links zur Knowledgebase verweist Nack in seinem Blog auf den Twitter-Account des Leiters der Qualitätssicherung für Photoshop: David Howe veröffentlicht Technotes auf Twitter, über die sich schneller Informationen zu dem Thema finden lassen.

Unter den bekannten Problemen von Adobe Photoshop findet sich ein kritischer Fehler, der alle PS-Versionen betrifft. Beim Öffnen und Speichern kann es zu Abstürzen kommen. Dies tritt besonders häufig beim Netzwerkzugriff auf SMB-Server auf.

Die Probleme von Adobe CS3 unter Snow Leopard betreffen Acrobat 8, Photoshop CS3, Bridge CS3, Premiere Pro CS3 und Drive CS3. Firefox 3.x stürzt ab wenn man den Adobe Downloader unter 10.6 verwendet.

Eine lange Liste von Problemen, die Adobe hoffentlich schnell abarbeiten wird.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 2 Kommentar(e) bisher

  •  @superglide sagte am 4. September 2009:

    RT @Macnotes CS3 und Photoshop auf Snow Leopard: Adobe veröffentlicht detaillierte Informationen http://macnot.es/17229

    Antworten 
  •  @wizRone1 sagte am 6. Dezember 2009:

    CS3 und Photoshop auf Snow Leopard: Adobe veröffentlicht detaillierte Informationen: http://macnot.es/17229

    Antworten 

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de