News & Rumors: 8. September 2009,

Neue Cydia-Version speichert ECID

Cydia
Cydia - App-Icon

Nach dem Update von Cydia dürfte beim ersten Start die veränderte Cydia „Home“-Seite aufgefallen sein. Auf ihr kann man durch Antippen der „Make my life easier, thanks“-Schaltfläche seine ECID auf einem Server von Saurik, dem Cydia-Entwickler, speichern lassen.

Damit verhindert man, dass durch neue Firmware von Apple das eigene iPhone „unjailbreakbar“ wird. Bringt das Dev-Team dann neue Tools zum Jailbreaken einer neuen Firmware heraus, greifen die Tools direkt auf die Server von Saurik zu und ermöglichen durch die ECID-Speicherung und Erkennung die Durchführung des Jailbreaks unter allen möglichen neuen iPhone OS.

Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

iTunes-Backups für iOS 10 lassen sich viel leichte... Es hat durchaus seinen Reiz, die Daten des iPhones mit iTunes (statt mit iCloud) zu sichern. Wenn die Verschlüsselung aktiviert wird, werden Passwörte...
iPhone 7: Nachfrage hoch, für Verkaufsrekord wird ... Es ist beinahe egal, wen man fragt: Das iPhone 7 genießt eine hohe Nachfrage. Dazu reicht bereits ein Blick in die Lieferzeiten im Apple Store, aber m...
Apple arbeitet an Prototyp für Siri-Lautsprecher Berichten zufolge testet Apple derzeit einen ersten Lautsprecher-Prototypen, der mit Sensoren zur Gesichtserkennung ausgestattet ist. Genau wie bei Am...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



 2 Kommentar(e) bisher

  •  pampi (27. September 2009)

    Salut.

    Ich habe, als ich Cydia installierte, ebenfalls diese Information angezeigt bekommen, aber ich drückte per Zufall auf die Mitteilung und dann war der oben erwähnte Text verschwunden. Hab ich jetzt meine ECID gespeichert oder nicht?

  •  bert (27. September 2009)

    So ist es. Alles richtig gemacht.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>