News & Rumors: 9. September 2009,

Notizen vom 9. September 2009

NotizenApple verteilt Mac OS X 10.6.1 Build 10B504
Laut MacRumors hat Apple ein neues 10.6.1 Build an die Entwickler verteilt. Zwei bekannte Fehler werden mit dem Mac OS X 10.6.1 Build 10B504 angegangen, zum einen ein Problem mit den Diensten im Finder, zum anderen ein Fehler, der zu übermäßigen Meldungen über den Dynamic Loader in der Konsole führt.

Neue Grafikkarten von Nvidia
Hardmac hat Hinweise auf neue Nvidia-Grafikkarten entdeckt. Zwar wurde von Nvidia bisher noch nichts über die Entwicklung mitgeteilt, in den Downloads der aktuellen Grafikkartentreiber für Windows finden sich allerdings Indizien auf die neuen Karten. Diese könnten Einzug in das MacBook Pro und in den iMac halten.

Microsoft lässt die Seitenhiebe nicht
Microsoft kann ganz einfach nicht die Seitenhiebe auf Apple lassen, was die Preise betrifft. Im Windows 7-Training für Verkäufer drischt Microsoft voll auf die Apple-Preisgestaltung ein und lässt auch Linux nicht unerwähnt, schließlich sollen die Argumente für Windows 7 und gegen andere Betriebssysteme umfassend sein. „Es ist möglich, einen PC mit vergleichbaren Hardware-Spezifikationen zu bekommen und dabei bis zu $300 zu sparen.“ Mehr dazu bei AppleInsider.

SSD-Power für den MacPro
Das Z-Drive von OCZ bringt die volle SSD-Power für den MacPro: Nicht ganz billig, aber dafür mit ordentlich Speicherkapazität gibt es die Z-Drives mit 250 GB für $1561,30 (Read: 770MB/s, Write: 640MB/s), bis 1 TB für $3368,99 (Read: 870MB/s, Write: 780MB/s). [via ExPreview]

Software-Updates
Aktualisierung für das Backup-Tool iBackup 6.6.4. Fehlerbehebungen für Picturesque 2.1.7 (Bildbearbeitung, zahlreiche Effekte), Chax 3.0a4 (iChat-Erweiterung) und Mailplane 2.0.14 (Gmail-Desktop-Client). Evernote-Update: Version 1.4.9 Build 57356 bringt Snow Leopard Support, erweitert die Unterstützung für iSight Notes und behebt Probleme mit dem Safari Clipper-Addon.

Notizen vom 9. September 2009
4 (80%) 17 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Q4 2016: Apple gibt Quartalszahlen am 27. Oktober ... Apple hat angekündigt, wann die Quartalszahlen für das vierte Fiskalquartal 2016 bekanntgegeben werden. Es wird der 27. Oktober 2016 sein. Dann ist mi...
iTunes-Backups für iOS 10 lassen sich viel leichte... Es hat durchaus seinen Reiz, die Daten des iPhones mit iTunes (statt mit iCloud) zu sichern. Wenn die Verschlüsselung aktiviert wird, werden Passwörte...
iPhone 7: Nachfrage hoch, für Verkaufsrekord wird ... Es ist beinahe egal, wen man fragt: Das iPhone 7 genießt eine hohe Nachfrage. Dazu reicht bereits ein Blick in die Lieferzeiten im Apple Store, aber m...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



 3 Kommentar(e) bisher

  •  thoralf (9. September 2009)

    sorry, hat ja nix mit dem artikel zu tun…

    … drescht Microsoft voll auf die …

    drischt, nicht drescht

  •  rj (9. September 2009)

    Das tat mir angesichts der Roten Liste der Gesellschaft zur Stärkung der Verben in der Seele weh, aber ich habs trotzdem geändert ;)

  •  Nadine (9. September 2009)

    Danke :)


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>