News & Rumors: 16. September 2009,

sipgate für iPhone: Voice-over-IP-App jetzt im App Store

sipgateSipgate auf dem iPhone ist zurück: Nachdem sipgate seine iPhone-App im September 2008 auf Grund einer einstweiligen Verfügung zurückziehen musste, ist die Voice-over-IP-App nun wieder im kostenlos im App Store verfügbar.

iPhone-Nutzer können mit der App nun Internet-Telefonate via Wlan führen, kompatibel ist die App mit iPhone OS 3.0 und neuer. Privatkunden können von der App derzeit noch nicht Gebrauch machen, nur Kunden von „sipgate team“ können sipgate für iPhone nutzen. In wenigen Wochen sollen alle sipgate-Kunden von der iPhone-App profitieren können.

Wie auch die Desktopvariante verfügt die iPhone-Version über viele Funktionen, z. B. das Durchstellen von Telefonaten, der Aufbau von Dreierkonferenzen, außerdem können Businesskunden direkt in ihre In- und Outbox schauen, um getätigte und verpasste Anrufe immer im Blick zu haben. Außerdem gibt es eine Fax-Funktion und die Möglichkeit, je nach Qualität der Datenverbindung des Wifi-Netzwerkes die Sprachqualität zu bestimmen. Über UMTS soll sipgate vorerst nicht nutzbar sein.

sipgate für iPhone: Voice-over-IP-App jetzt im App Store
4 (80%) 15 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Q4 2016: Apple gibt Quartalszahlen am 27. Oktober ... Apple hat angekündigt, wann die Quartalszahlen für das vierte Fiskalquartal 2016 bekanntgegeben werden. Es wird der 27. Oktober 2016 sein. Dann ist mi...
iTunes-Backups für iOS 10 lassen sich viel leichte... Es hat durchaus seinen Reiz, die Daten des iPhones mit iTunes (statt mit iCloud) zu sichern. Wenn die Verschlüsselung aktiviert wird, werden Passwörte...
iPhone 7: Nachfrage hoch, für Verkaufsrekord wird ... Es ist beinahe egal, wen man fragt: Das iPhone 7 genießt eine hohe Nachfrage. Dazu reicht bereits ein Blick in die Lieferzeiten im Apple Store, aber m...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



 4 Kommentar(e) bisher

  •  Paritor (16. September 2009)

    Hast Du die Meldung, dass die App in „wenigen Wochen“ auch für Privatkunden genutzt werden kann, von sipgate direkt erhalten, Kathrin?

    Wäre tatsächlich eine schöne Nachricht und, wie ich meine, eine Reaktion auf die zahlreichen Negativbewertungen im App Store, in denen genau das kritisiert wird.

  •  kg (16. September 2009)

    @Paritor steht in der Beschreibung der App im App Store, dass es noch ein paar Wochen braucht.

  •  Paritor (16. September 2009)

    @kg Danke, hatte ich nicht gelesen, und stand auch wohl vor ein paar Tagen noch nicht da, als ich die App installiert habe.

  •  Stepos (16. September 2009)

    Und bis dahin telefoniere ich mit skype und faxe mit finarx fax


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>