News & Rumors: 21. September 2009,

BlackBerry Desktop Manager für Mac ab 25. September verfügbar?

BlackBerryFür September wurde BlackBerry Desktop für Mac angekündigt, Gerüchten zufolge soll es am Freitag nun endlich soweit sein, dass BlackBerry-Nutzer ihr Gerät mit dem Mac noch einfacher synchronisieren können.

Bereits Anfang September gab es erste Hinweise darauf, dass der Desktop Manager nicht mehr allzu lange auf sich warten lässt, als eine Entwicklerversion im Netz geleakt wurde. Da auch RIM einen Releasetermin im September versprochen hat, ist die Wahrscheinlichkeit, dass die App am Freitag kommt, hoch.

Mit der Software soll es auch möglich sein, neue Software und Spiele zu übertragen. Bisher sind BlackBerry-Nutzer dazu gezwungen, PocketMac für BlackBerry zu nutzen, mit Hilfe dessen sich Entourage, das Adressbuch, iCal und Notizen transferieren lassen. Mit dem Desktop Manager wird RIM noch einen Schritt weitergehen: Auch Musik soll sich problemlos übertragen sowie Backups sich anlegen lassen.

Weitersagen

Zuletzt kommentiert



 1 Kommentar(e) bisher

  •  JMM (21. September 2009)

    Ich benutze ihn schon. Geht bestens! Musik, Adressen und Kontakte, alles so wie man es vom Mac und von BlackBerry kennt.


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>