MACNOTES

Veröffentlicht am  24.09.09, 10:43 Uhr von  

Palm Pre: Exklusiv bei o2 ab 13. Oktober

Palm PreDas Palm Pre kommt nach Deutschland: Bereits ab 13. Oktober wird o2 das Handy in Deutschland vertreiben, ab 16. Oktober folgen Großbritannien und Irland – rund 4 Monate nach dem Verkaufsstart des Smartphones in den USA.

o2 wird das Gerät zum Preis von 481€ verkaufen. Ein Vertragsabschluss ist beim Kauf nicht zwingend notwendig, allerdings ist vorgesehen, dass der Verkaufspreis auf 24 Monate á 20€ aufgeteilt wird, plus 1€ Anzahlung. Ob es auch einen Direktkauf geben wird, ist noch nicht heraus.

Palm hat das Pre im Juni sehr aggressiv als neue Konkurrenz für das iPhone auf den Markt gebracht, die bisherige Kundschaft ist aber nicht durchweg überzeugt vom Gerät.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 1 Kommentar(e) bisher

  •  Pepe sagte am 24. September 2009:

    Der Ansatz von O2, den Preis für das Handy vom Tarifentgeld zu entkoppeln, ist das innovativste an der neuen Tarifstruktur von O2, finde ich. So zahlt man unterm Strich zwar das gleiche und sein Handy nach Wunsch über 2 Jahre ab, man ist aber nicht mehr an den Tarif gebunden. Es ist die kundenfreundlichste Lösung, die ich mir vorstellen kann.

    Antworten 

Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         0  Trackbacks/Pingbacks
          Werbung
          © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de