News & Rumors: 8. Oktober 2009,

iGame – iPod Dock mal anders

iPod touchDie Firma Elonex aus Großbritanien bietet einen iPod Dock der besonderen Art an. In das Dock integriert ist eine Spielekonsole mit verschiedenen fest installierten Spielen. Gesteuert wird über eine Fernbedienung mit Bewegungssensor ähnlich der Wiimote.

Die Informationen zu der iGame genannten Konsole sind derzeit noch ziemlich spärlich. Doch lässt die verfügbare Broschüre erkennen, dass der iPod zur Wiedergabe von Musik, Videos oder Podcasts dient.
Jedoch kann über den Controller auf dem Fernsehgerät die Wiedergabe gesteuert werden. Spiele für iPhone/ipod Touch können natürlich nicht auf dem Fernsehgerät mit dem Controller gespielt werden.

[singlepic id=4855 w=435 float=left]

Die Produktabbildung und der Claim „iGAME FAMILY – the world’s first TV Games Dock“, mit einem abgebildeten iPod touch im Dock, dient allem Anschein nach als Marketing- und Verkaufshilfe. Preise sind auf der Webseite nicht zu erfahren. Auch ist nicht zu erkennen, wie die Darstellung der Musik und Videos auf dem Fernsehgerät gelöst ist.



iGame – iPod Dock mal anders
3,87 (77,39%) 23 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Apple will iPhone SE in Indien produzieren lassen Apple möchte seinen Marktanteil in Indien ausbauen und wird ab April die Produktion des iPhone SE teils auf den Subkontinent verlagern. Der Konzern er...
Apple wollte Imagine Entertainment übernehmen Die Übernahme von Ron Howards Imagine Entertainment durch Apple ist vom Tisch. Wie die Financial Times berichtet, ist Apple aber im Gespräch mit weite...
Apple weiterhin meist bewundertste Firma der Welt Apple wird noch immer am meisten bewundert. Das ergab die neueste Erhebung des Wirtschaftsmagazins Fortune. Apple hält die Krone schon recht lange. ...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>