News & Rumors: 11. Oktober 2009,

Majesty 2 veröffentlicht

Majesty 2
Majesty 2 - Screenshot

Paradox Interactive und Koch Media haben am 9. Oktober das 3D-Fantasy-Echttzeitstrategiespiel Majesty 2 auf den Markt gebracht. Wie schon im Vorgänger regiert der Spieler in Majesty 2 sein ganz eigenes 3D-Fantasyreich.

Der Spieler hat in Majesty 2 die Aufgabe, einen königlichen Aufstieg zu verwirklichen. Der „indirect control“-Ansatz aus dem Vorgänger wurde nochmals verfeinert.

„Es gibt keine direkte Steuerungsmöglichkeit der wuselnden Hörigen – vielmehr muss der Spieler den kämpfenden, bauenden und sammelnden Truppen Anreize – etwa in Form von profanem Gold – für jede zugewiesene Aufgabe geben; und dabei immer in Betracht ziehen, dass die Untertanen trotz allem ihre eigene Agenda verfolgen.“

Was hat Majesty 2 darüber hinaus anzubieten? 4 unterschiedliche Kampagnen mit mehr als 15 Missionen, einzelne Charaktere entwickeln sich auf unterschiedliche Art und Weise und einen Mehrspieler-Modus für bis zu 4 Spieler.



Majesty 2 veröffentlicht
4,05 (81%) 20 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

AirPods: Auslieferung soll bald beginnen Die verzögerte Einführung der AirPods steht einer E-Mail von Tim Cook zufolge bevor. Die neuen Funk-Kopfhörer sollen „in den nächsten Wochen“ ausgelie...
iCloud-Spam: Apple entschuldigt sich und versprich... „Es tut uns leid, dass manche Nutzer Spam-Kalender-Einladungen erhalten“ – eine direkte Entschuldigung von Apple für eine Problem zu erhalten gibt es ...
MacBook, MacBook Pro, Mac mini: Diese Modelle verl... Die Entwicklung geht weiter, das ist auch bei Apple so. Immer wieder kommen neue Produkte auf den Markt und das bedeutet, dass ältere aus dem Support ...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










App(s) und Produkte zum Artikel

Majesty 2: The Fantasy Kingdom SimName: Majesty 2: The Fantasy Kingdom Sim
Hersteller: Koch Media GmbH
Preis: 1,99 EUR

Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>